• Kerstin D.!
    Dabei seit: 1313107200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1337331536000

    Hallo zusammen,

    wir planen im November dieses Jahres eine Fernreise. Ich bin derzeit schon am Preise beobachten für Pauschalangebote. Es zeichnet sich ab, dass das alles X-Veranstalter sind, was nicht weiter verwunderlich ist. Die Winterkataloge in dem Sinne gibts ja noch gar nicht.

    Die Preise sind für mich absolut akzeptabel, ich habe meinen Nonstopflug, wie ich es mir wünsche und das Hotel wäre ohnehin das, was ich mir vorstelle.

    ABER, und nun meine eigentliche Frage:  Da es ein X-Veranstalter ist, kann es da "böse" Überraschungen geben nach der Buchung?? So nach dem Motto, " aus dem Nonstopflug wird nun leider nichts" ,oder "die Pauschalpreise haben sich geändert, zahlen Sie mal 300Euro nach", oder eine Änderung des Abflugortes o.ä.

    Danke für Eure Hilfe!

    LG Kerstin

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1337332272000

    ...zunächst einmal wird Dir sicherlich kein nonstop-Flug bei der Buchung garantiert, sondern ein Direktflug und desweiteren gilt der Reisepreis bei Vertragsabschluß. Lediglich danach erfolge Änderungen von Steuern oder Abgaben (Hafen-/Flughafengebühren, Treibstoffkosten etc.) sind innerhalb enger Grenzen möglich und bedingen u.U. auch das Recht auf kostenlose Stornierung des Reisevertrages. Dieses ist aber in den AGB entsprechend detailliert aufgeführt.

    Alles zum Thema Frühbucher/last minute kannst Du zudem hier nachlesen und ggf. thematisieren... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!