• Corinnas1981
    Dabei seit: 1200873600000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1291747940000

    Hallöchen,

     

    ich habe eine Frage zum **Werbung**-Gutschein. Ein Freund von mir wird die nächsten Tage eine über **Werbung** gebuchte Reise antreten,bei welcher er einen 100EUR Gutscheincode von **Werbung**eingelöst hatte. Nun meine Frage:Was ist,falls er die Reise krankheitsbedingt nicht antreten kann,die Reise aber schon im vollen Umfang beglichen wurde.

     

    Hat er trotzdem Anspruch auf den 100EUR Verrechnungsscheck von **Werbung** ?!Weil,in den AGB steht,dass der Vererchnungsscheck erst bei Reiseantritt verschickt wird.

     

    Vielen Dank im Voraus!

  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1291769845000

    Corinna(s1981), Du beantwortest Dir Deine Frage selbst. Wenn die Kondition "Reiseantritt" erfüllt sein muss, dann löst kein anderer Fall die Folge "Gutschein" aus . Kein Reiseantritt = kein Gutschein.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!