• andal1963
    Dabei seit: 1271116800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1431201796000

    Mit der letzten Reise in das östliche Mittelmeer mit der Deliziosa im Herbst 2014 waren wir sehr, sehr enttäuscht!!

    Das Service und die Qualität der Speisen waren nicht annähernd so gut, wie bei der letzten Reiese 2013 mit der Fortuna.Auch unsere Tischnachbarn, die schon mehrere Kreuzfahrten mit der Costa und anderen Linien gemacht hatten, bestätigten, dass es noch nie so schlecht mit dem Service und der Küche war.

     Einige Beispiele:

     DerKabinensteward stellte sich bei uns nicht vor und wir kannten ihn bis zum Ende nicht.

    Die Reinigung inder Kabine war mangelhaft - es wurde nicht staubgesaugt und auch nicht staubgewischt.

    Vis à vis unserer Kabine war das Magazin für die Zimmerstewards. Es war jeden Morgen sehr lautvor der Kabinentür und eine Reklamation brachte keine Besserung!! 

    Freundlichkeitund Grüßen war auf diesem Schiff ein Fremdwort. Speziell die beiden Maitres imRestaurant grüßten nicht. Wobei anzumerken ist, dass einer am Anfang der Reise nur italienisch grüßte. Als wir dann auch auf Deutsch antworteten, wurden wir bis zum Ende der Reise ignoriert!

    DasGetränkeservice beim Abendessen war sehr nachlässig. Wir hatten das Getränkepaket und mussten die Kellner mehrmals bitten uns nachzuschenken. Bis es dazu kam, dauerte es immer lange und wir saßen oft auf dem "Trockenen!"

    Als wir beim Abendessen mehrere Gänge bestellten, nahm dies der Kellner auf, brachte aber dann nur 3 Gänge. Auf die Frage, warum wir denn nicht auch die anderen bestellten Speisen bekommen, antwortete er, "wir hätten schon ein Dessertbekommen, was wollen wir denn mehr haben!!!!"

    Beim Gala-Empfangsabendessen hatten schon alle im Speisesaal die Sektgläser gefüllt und angestoßen, unserTisch bekam erst den Sekt, als die anderen Tische schon mit dem Essen fertigwaren.

    Dazu stellten wir fest, dass unser Tisch immer der letzte beim Essenservice war. (zB Ein Nebentisch war mit Italienern, der andere mit Franzosen besetzt. Wir waren ein Tisch mit 9 Österreichern. Die Gäste von unserem Tisch hatten bereits die Vorspeise gegessen, da kamen erst die Personen der Nebentische zum Essen. Diese bekamen früher die Hauptspeise und Dessert und uns ließ man wie immer warten.)

    Das beim Galaessen bestellte Rumpfsteak war zäh wie Leder, und nicht zum Essen, was ich auch bei anderen Gästen feststellte.

    Der auf der Karte angegebene Käse stimmt nicht immer mit dem servierten Käse überein. Am Käseteller sollten immer Cracker sein, diese wurden aber nie serviert.

    Sehr geärgert ha tuns auch dass, sowohl beim Gala-Empfangs- als auch beim Gala-Abschiedsessen unser Tisch erst die Hauptspeise bekam, als die anderenTische schon damit fertig waren. Der Clou dabei war, die Kellner veranstalteten eine Show und die Lichter wurden abgedreht. Mit dem Ergebnis, dass unser Essen nach der finsteren Show kalt war.

    Eine Reklamation beim Gästeservice brachte nicht den gewünschten Erfolg.

     

    Auf Anraten unseres Kreuzfahrtberaters bei Costa, haben wir bereits im November 2014 für September 2015 eine Reise gebucht, damit wir eine bessere Kabine und vor allem aber den Frühbucherbonus bekommen.

    Als ich dann erfuhr, dass Tunis gestrichen wurde und Barcelona dafür ins Programm kam, war ich sehr zufrieden darüber.

    Aber -

    als ich jetzt nochmals die Reise durchging, musste ichfeststellen, dass diese jetzt um 302 Euro billiger angeboten wird!!!

    Diesbezüglich hielt ich Rücksprache und Mailverkehr mit Costa, um evt eine Kulanzlösung zu bekommen.

    Diese wurde jedoch abgelehnt.

     Fazit - NIE MEHR COSTA!!!!!!!!

    Andi

     

    Ich fühle mich hintergangen und bin von Costa sehrenttäuscht, da uns zum Frühbuchen geraten wird, und dann bringt das nichts,sondern im Gegenteil, man zahlt bei einer späteren Buchung weniger.

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1431204688000

    @andal1963

    herzlich Willkommen im Reiseforum HC ;) ,

    dein Beitrag ist im Kreuzfahrten-Forum besser aufgehoben.

    cklick mich     

    Eine frühe Buchung muss nicht automatisch die günstigste Allternative sein.

    Und Restplätze können noch günstiger angeboten werden.

    Und diese Art der Preisgestalltung kann auch bei anderen Anbietern vorkommmen, das ist nicht "Costa" spezifisch.

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!