• damokles
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1283595296000

    AIDACruises & Seetours.de sind ein und die selbe Firma (!) ;) und werben mit so genannten "Glückskabinen". Nur sind diese - auch bei mehrmaligen Versuchen - nicht zu haben und man wird auf die höherpreisigen Kabinen verwiesen. Kennt das Problem noch jemand und hat ähnliche Erfahrungen gemacht? :frowning:

    StefanOL
  • kiotari
    Dabei seit: 1117670400000
    Beiträge: 1950
    geschrieben 1283700473000

    "Reguläre Innenkabine zum Sonderpreis mit streng limitiertem Kontingent."

    Dieser Satz steht deutlich lesbar unter den Terminen .

    Wieso also dann "Lockangebot "?

    LG

    Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann
  • monkfish
    Dabei seit: 1282435200000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1283706175000

    Die Preisdifferenz zwischen dem Angebot "Glückskabine" und den "normal" zu buchenden Innenkabinen ist  gering - wobei man im  letzten Fall noch die Möglichkeit des Auswählens seiner Wunschkabine hat.

    Wenn man bei AIDA -Cruises auf sogenannte "Schnäppchen" aus ist, sollte man sich auf der HP des Anbieters nach Angeboten zu tagesaktuellen Preisen , die mitunter überraschend günstig sind, umsehen.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4906
    geschrieben 1283708757000

    Hallo,

    wenn man etwas flexibel ist, kann man beim sog. JustAIDA richtig gut sparen.

    Unsere Reisen haben wir nur so gebucht...

    LG

  • damokles
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1283715291000

    @kiotari >>>"Reguläre Innenkabine zum Sonderpreis mit streng limitiertem Kontingent." Dieser Satz steht deutlich lesbar unter den Terminen .<<<

     

    Das haben mir die - durchaus immer freundlichen *lob* - AIDACruises-Damen u. Herren auch immer erzählt. Aber ich habe mehrmals gleich nach Einstellen der Werbung - also max. ca. 1/2 Tag später angerufen und nie waren noch die s.g. "Glückskabinen" zu haben. Und die "Angebote" waren dann noch über eine Woche online - obwohl schon laaaaange nicht mehr verfügbar. Das irritiert halt. Und für zwei Personen sind das schon schnell mal € 100,00 u. mehr. Es geht mir nicht um "Billigreisen" - sondern um Transparenz und ehrliche Werbung. Daher meine Frage, ob das schon vielen anderen passiert ist...

    StefanOL
  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1283715600000

    Gibts hier nicht nen Thread für Kreuzfahrten? Ich denke dorthin gehört die Frage.

  • Blumenei
    Dabei seit: 1280880000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1283941153000

    danke, wär fast auf diese kabinene reingefallen

  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1283943791000

    @SteveOldenburg sagte:

    Aber ich habe mehrmals gleich nach Einstellen der Werbung - also max. ca. 1/2 Tag später angerufen und nie waren noch die s.g. "Glückskabinen" zu haben. Und die "Angebote" waren dann noch über eine Woche online - obwohl schon laaaaange nicht mehr verfügbar. Das irritiert halt.

    Das ist jetzt aber eigentlich nicht all zu ungewöhnlich, dass solche Sonderkontingente sehr, sehr schnell vergriffen sind.

    An anderer Stelle wird auch beispielsweise mit "für 29€ quer durch Deutschland" oder "Flug nach Berlin für 19€" ständig geworben - so ein Ticket dann tatsächlich zu ergattern, ist reine Glückssache ;-)

  • seacloud
    Dabei seit: 1409356800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1409406968000

    damokles:

    AIDACruises & Seetours.de sind ein und die selbe Firma (!) ;) und werben mit so genannten "Glückskabinen". Nur sind diese - auch bei mehrmaligen Versuchen - nicht zu haben und man wird auf die höherpreisigen Kabinen verwiesen. Kennt das Problem noch jemand und hat ähnliche Erfahrungen gemacht? :frowning:

    Kann ich nur uneingeschränkt bestätigen!!

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4906
    geschrieben 1409410444000

    Vier Jahre zu spät :laughing:

    Da hat aber jemand gegraben... :shock1:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!