• Reuubeen
    Dabei seit: 1313712000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1444337680000

    Hey, ein paar Freunde & ich, bevorzugt Jungs wollen mal übers Wochenende ein bisschen Party außerhalb der Heimatstadt machen und ein bisschen as erkunden :)

    Allerdings soll das ganze gut und günstig sein. 

    Ein Kollege von mir ist letzlich für 4 Tage nach Rom geflogen mit unterkunft und Frühstück hat er tatsächlich nur 90€ bezahlt.

    Ich habe überlegt nach Amsterdam zu fahren. Wohne nähe Köln daher bietet es sich an via BlaBla Car oder über ein Busunternehmen dort hin zu reisen.  

    Allerdings wäre ich auch von anderen Angeboten nicht abgeneigt, deshalb frage ich mal hier in die Runde :) Auch Berlin wäre eine Überlegung wert.

    Als Budget schlage ich mal vor: Anreise, Unterkunft und Verpflegung sollte nicht die 100€ überschreiten, lieber weniger.

    MfG!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25561
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1444348252000

    Hallo - zuerst mal - eine gute Idee mit dem Partywochenende....und natürlich kann man für die 90 Euro nicht allzuviel an Standard erwarten, wie es dein Kollege so gemacht hatte.....aber wie du schon richtig gedacht hast, wären zuerst mal die Transfer- und Unterbringungskosten möglichst niedrig zu halten, indem man eben solch Möglichkeiten wie die neuen "Billig-Busunternehmen" und/oder Mitfahrzentrale etc. nutzt.....ansonsten kannst auch bei Couchsurfing eine sehr günstige oder sogar kostenlose Übernachtungsmöglichkeit finden, was das Budget schön niedrig hält....auch bei airbnb.de findest einige günstige Ferienwohnungen oder Appartement, die man sich finanziell dann teilen kann....würd sagen - du fängst erstmal an, die genaue Location zu bestimmen - Amsterdam und Berlin wären ja schonmal partymäßig ok - und dann an die Transfer- und Übernachtungsorganisation heranzugehen...ebenso kannst auch mal die Flüge der Billigairlines checken - vielleicht findet sich ja ab CGN ein Ziel, was euch ansprechen würde und fürn Schnäppchen zu kriegen ist....und sowas wie eben Cochsurfing oder airbnb haben ja weltweite Unterkünfte - und sind somit kein Problem, hierüber die Schlafstätte zu organisieren.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!