• Nickname80
    Dabei seit: 1416700800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1416771111000

    Tagchen zusammen,

    sicherlich schon tausendmal gestellt und beantwortet,dennoch erhoffe ich mir hier Tips und Anregungen.

    3 gute Freunde und Ich planen unseren ersten gemeinsamen Herrenurlaub ( nein wir sind nicht schwul , lieben uns rein platonisch... obwohl bei viel Alkohl... ne auch dann nicht )..

    Unser Alter springt zwischen 34 und 42 .

    Kommen aus dem Ruhrpott und ja sind manchmal ein wenig assi und prollig... aber nur ein bisschen.. kleines bisschen...

    Dennoch halten wir uns auch für durchaus gesellschaftsfähig im Alltag unseres Lebens..Verdammt.. klingt ja wie ne Kontaktanzeige.. also zum Punkt...

    Wer kann uns für mitte Juni nen guten Orte für schöne Partywoche empfehlen... Wir haben kein Problem mit jüngeren , aber wenn wir nur gesiezt werden... wäre auch doof...

    Danke euch für die aktive Mithilfe

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5847
    Verwarnt
    geschrieben 1416774143000

    Aus aktuellen Erfahrungen (2013 und 2014) kann ich den Sonnenstrand in Bulgarien empfehlen. Da ist altersmäßig alles vertreten und sehr viel los.

    Auch Playa del Ingles auf Gran Canaria wird immer wieder genannt. Da kann ich aber aktuell nix zu sagen, ist zu lange her das ich dort war.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26385
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1416791127000

    Mitte Juni könnt ihr schon sehr gut in Playa de Palma einen Partyurlaub machen - OHNE "Junggemüse"....auch noch empfehlenswert wäre Ibiza (etwas teurer, aber nicht sooo prollig wie ihr euch ausgegeben habt *g*), Kreta (Chersonissos), Zypern (Aya Napa) und halt Gran Canaria, wie schon empfohlen....es hat zwar einen leichten Gay-Nebengeschmack, aber das ist nur ein Teil davon - es tummeln sich viele Heteros ebenso dort im Partygeschehen....das oft hier empfohlene IFA-Buenaventura oder RIU Waikiki wären die Burnerhotels dort - aber euch drei Jungs würd ich ebenso besser ein Appartement empfehlen, dann seid ihr völlig unabhängig von jeglichen Buffetzeiten etc...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1417182799000

    Und somit ist von Palme eigentlich alles gesagt.

    Kann mich voll und ganz anschließen. - Was den Gay-Nebengeschmack in PdI auf Gran Canaria angeht, so ist das rein abhängig davon in welchen Einkaufszentren (diese dienen auch als Partyzentren) man ausgeht. - Gaylastig ist es vorwiegend im Yumbo.

    Im Kashba usw.... merkt man davon eigentlich nichts.

    (Mal abgesehen davon, dass es mich eh nicht stören würde).

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • thomasnolden
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1420313666000

    Wenn's weiter weg sein darf, kann ich Patong Beach auf Phuket in Thailand zu diesem Zweck empfehlen. Oder wenn ihr es "ganz hart" woll: Pattaya, Thailand. Alternativ noch Cancun / Mexiko.

    Gran Canaria bin ich regelmäßig, allerdings mit Frau. War dort aber auch schon zwecks Partyurlaub mit Kumpels. Dort ist es so, dass im Yumbo die beste Party geht, allerdings dort alles Gay. Mir selbst macht das nichts aus und ich bin mit meiner Frau regelmäßig dort. In der Kasbah/Plaza ist ebenfalls Party, aber da ist man mit Mitte/Ende 30 schon deutlich im oberen Alterssegment. Ansonsten gibt es noch die Bierstraße in der Cita, das wäre dann sicherlich was für euer Alter.  Bin selbst 39 und dort gerne unterwegs.

    Malle war ich früher regelmäßig, aber jetzt schon über 10 Jahre nicht mehr. Wer die 90er dort erlebt hat weiß, warum :-) Bulgarien / Goldstrand war ich vor 12 Jahren mal, hat mir damals gut gefallen, aber kann sich natürlich einiges geändert haben.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26385
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1420326533000

    Malle ist immer noch absolut top für Ü 30er! Bin regelmäßig dort und hat sich wenig am Publikum verändert - nur an der Lautstärke und daß die Türen geschlossen sind....aber feiertechnisch immer noch top!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Koeli81
    Dabei seit: 1422748800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1422834014000

    Hi. Da ich gerade vor dem gleichen "Problem" stehe. Auch Ü30, würde aber trotzdem im Urlaub auch noch gerne ein wenig fortgehen. 

    Welche Clubs würdet ihr in Kreta für unser Alter empfehlen? Findet man dort irgendwo ziemlich zuverlässig auch Leute zwischen 28 & 40?

    Und von der Stadt - Eher Chersonissos? Habe gehört, in Malia sind hauptsächlich nur besoffene Briten-Teenies? Wie seht ihr das?

    Aktuell wäre ja noch Faliraki in Überlegung. Aber das scheint was Fortgehen betrifft mittlerweile ja völlig zu vergessen zu sein. Natürlich bleibt Rhodos wunderschön für Inselrundfahrt und Sightseeing. Aber das bietet Kreta ja mindestens genauso.

    Nachteil in Chersonissos oder Malia ist halt, dass es wenig Hotels mit guter Strandlage gibt.

    Unser Reisetermin wäre August, falls das für die Beantwortung der Frage wichtig sein sollte.

    Danke im Voraus für eure Antwort!

    VG, Stefan

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26385
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1422834371000

    Ich antworte dir mal zu Kreta - ja, das "Gerücht" zwecks Malia stimmt, älteres Publikum findest in der Hauptsaison durchaus in Chersonissos - da ist von jung bis ü40 alles dabei.....würde dir empfehlen, in Stalis zu wohnen und dann abends nach Chersonissos zu shutteln - dort haste einen schönen Sandstrand und meiner Meinung schöner zum Wohnen...man kann ja ab und zu mal nach Malia rüberschauen, liegt ja genau in der Mitte zwischen Chersonissos+Malia ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • pezi8402
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1437917581000

    Hallo zusammen!

    Auch bei mir steht mitte August der Urlaub an und ich bin nocht total unentschlossen wohin es gehen soll...und da ich im letzten jahr den guten tip mit gran canaria bekommen habe, wende ich mich wieder an euch..also nach gran canaria fliege ich ende september wieder also suche ich jetzt nach einer anderen destination...

    aus diversen beiträgen glaube ich herausgelesen zu haben, dass mallorca/playa de palma, ibiza und kreat/cheronissos wohl für Ü30 die geeignetsten alternativen zu gran canaria sind. Cala Ratajada wurde auch oft genannt aber wenn ich es richtig verstanden habe, sind im August doch noch eher die jüngeren Leute unterwegs. Welches der Ziele ist dann für Mitte August für Alleinreisende am geeignetsten? Bin natürlich auch für andere Alternativen offen.

    Danke

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26385
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1437962867000

    Flieg nach Playa de Palma - dort bist du bestens aufgehoben und u.a. altersmäßig Gleichgesinnten....und lernst schnell Leute kennen+das Weggehen ist dort ja top.....Strand+Möglichkeiten sowieso perfekt - dort wirds nie langweilig.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!