• Fues-C
    Dabei seit: 1388966400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1389039883000

    Hey ho.

    War mir nicht ganz sicher, wo das jetzt genau rein kommt, passt zu mehreren Sachen :/

    Der zuständige Mensch wirds dann ja verschieben ;)

    Naja, also folgendes:

    Ein Kumpel und Ich (beide 21) haben beschlossen diesen Sommer eine Italientour zu machen. Route in etwa wie folgt: Mailand, Genua, die Küste entlang nach Florenz, dann rüber nach Rimini.

    Dort Partyhard, etwa 4-5 Tage, dann Venedig, Garda See ( Lazise) wieder ein par Tage und wieder heim nach Deutschland.

    Nun zu den Fragen:

    1. Gibt es eine App, mit der ich Stellplätze in Italien finden kann? Finde da nur Australien und USA -.-

    2. Mit welchen Preisen kann man in Rimini und Lazise rechnen für Discoeintritte, Getränkepreise, Supermarktpreisen?

    3. Sonstige Anregungen?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25564
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1389053047000

    Also - die Tour klingt sehr gut, hab alle genannten Städte auch schon bereist....da werdet ihr Spaß haben!!

    Zu Nr. 1 kann ich nichts sagen - aber da hilft dir ja auch die Google-Maschine oder der Playstore sicherlich weiter..

    Zu Nr. 2 - Preise ähnlich wie bei uns - sprich die kleinen Supermärkte in direkter Touri- bzw. Strandlage sind teurer als die größeren Discounter, die meist etwas außerhalb liegen....grad in Rimini wirst du das selber schnell erfahren, daß du lieber mal einen größeren Einkauf in einem Discounter machst, als immer nur kleinweise das Zeugs in den überteuerten Strandmärkte zu besorgen.....

    Zu Nr. 3 - würd nach Riminie vielleicht noch Jesolo ins Programm nehmen für einen Kurztripp - wenns zeitlich klappt.....war absolut begeistert, wie sich der Ort verbessert hat - in allen Punkten - sei es Nightlife, Hotels, neue Shops, schön angelegte Strandpromenade undundund.....also, überlegt es euch!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • Fues-C
    Dabei seit: 1388966400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1389101143000

    palme30:

    Zu Nr. 2 - Preise ähnlich wie bei uns - sprich die kleinen Supermärkte in direkter Touri- bzw. Strandlage sind teurer als die größeren Discounter, die meist etwas außerhalb liegen....grad in Rimini wirst du das selber schnell erfahren, daß du lieber mal einen größeren Einkauf in einem Discounter machst, als immer nur kleinweise das Zeugs in den überteuerten Strandmärkte zu besorgen.....

    Okay, sowas ähnliches habe ich mir schon gedacht, wollt mich nochmal versichern. Danke für die Antwort ;)

    Zu Nr. 3 - würd nach Riminie vielleicht noch Jesolo ins Programm nehmen für einen Kurztripp - wenns zeitlich klappt.....war absolut begeistert, wie sich der Ort verbessert hat - in allen Punkten - sei es Nightlife, Hotels, neue Shops, schön angelegte Strandpromenade undundund.....also, überlegt es euch!!

    Wir haben praktisch so viel Zeit wie wir wollen, danke für den Hinweis! Genau solche Tipps hab ich mir erhofft.

    Wär cool wenn jemand was zu der App geschichte wüsste... Man könnte auch im vorraus nachschaun, aber wir wissen halt nicht zu 100% wo wir bleiben möchten. Wollten halt je nach Lust und Laune anhalten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!