• ibizaboy
    Dabei seit: 1301616000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1308230944000

    Hallo ich bin auf der Suche Weltweit nach destinationen im Novemer (23.10-31.11.2011)

    wo es sehr heißt ist und vor allem sehr viele discos und parties gibt.

    .B.: Wie in Ibiza in Juli.

    Ich habe gehört dass Pattaya Thailand interressant wäre.

    Rio de Janeiro ?

    Sao Paulo?

    Salvador de Bahia?

    Buzios?

    Budapest mit Dream Island jedoch da wird es nicht mehr so heiß sein in November oder?

    Wie sieht es mit Amerika Miami aus? 

    Ich danke schon für Eure vorschläge bitte außgenommen Mallorca und Ibiza da die Saison eh schon geloffen ist.

    Vielen Dank für Ihre Bemühung.

    LG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1308231735000

    ...warum ein neuer Thread? Du hättest Deinen alten ja entsprechend "auffrischen" können... ;)

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1308235525000

    rio? naja, bei ner metropol-region mit 12mio. einwohnern wird sich wohl schon was zum feiern finden ...

    November, karneval? Noch fragen? :laughing:

    salvador dito

    sao paulo liegt nicht am meer, aber auch die stadt gehört nicht zu den dörfern dieser erde. Wenn strand nähe sao paulo dann santos. Auch nicht gerade das kleinste örtchen.

    buzios kenn ich nur vom hörensagen als elitäreren urlaubsort.

    nein, in budapest ist es im november nicht mehr so heiß. Mit dem strand siehts auch eher schlecht aus. Btw. dream island? :frowning:

    miami braucht man ja wohl wirklich nicht weiter ausführen & hat auch mehrere hunderttausend einwohner. -> auch dort wird sich was zum feiern finden

    genauso wie rio muss man wohl weitere metropolen von kapstadt über sydney, LA, ... nicht wirklich nennen, oder?!

    pattaya & phuket werden um diese zeit schön langsam wieder trocken, ja.

    mit ibiza hat das alles aber soviel wie gar nichts am hut. Warum auch. Ist weder europa noch steht die ganze welt auf die gleiche musik.

    born 2 dive - forced 2 work
  • ibizaboy
    Dabei seit: 1301616000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1308343057000

    @oZiM sagte:

    rio? naja, bei ner metropol-region mit 12mio. einwohnern wird sich wohl schon was zum feiern finden ...

    November, karneval? Noch fragen? :laughing:

    salvador dito

    sao paulo liegt nicht am meer, aber auch die stadt gehört nicht zu den dörfern dieser erde. Wenn strand nähe sao paulo dann santos. Auch nicht gerade das kleinste örtchen.

    buzios kenn ich nur vom hörensagen als elitäreren urlaubsort.

    nein, in budapest ist es im november nicht mehr so heiß. Mit dem strand siehts auch eher schlecht aus. Btw. dream island? :frowning:

    miami braucht man ja wohl wirklich nicht weiter ausführen & hat auch mehrere hunderttausend einwohner. -> auch dort wird sich was zum feiern finden

    genauso wie rio muss man wohl weitere metropolen von kapstadt über sydney, LA, ... nicht wirklich nennen, oder?!

    pattaya & phuket werden um diese zeit schön langsam wieder trocken, ja.

    mit ibiza hat das alles aber soviel wie gar nichts am hut. Warum auch. Ist weder europa noch steht die ganze welt auf die gleiche musik.

    Hallo danke für deine Tipps warst du auch mal an orten wo es voll aufgeht was ich aber selber nicht oben erwähnt habe? Danke für deine äußerung sehr nett

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!