• CarloT
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1358889751000

    Hallo zusammen,

    ich habe dieses Jahr für Juni und September Urlaub genehmigt bekommen. Als Urlaubsziel habe ich mir Ibiza ausgesucht.

    Ich werde alleine fliegen und möchte Party machen. Welche Reisezeit ist unter diesen Bedingungen mehr zu empfehlen: Ende Juni oder Anfang September?

    Als Partyalternative habe ich noch Rhodos im Auge. Ist das auch zu empfehlen?

    Danke vorab für eure Antworten

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1358946836000

    Egal, die Parties sind voll im Gange. Check die Veranstaltungskalender, obs einen Unterschied gibt & ob dir was eher zusagt.

    Juni tendenziell jüngere als im September unterwegs.

    Ich find den September fein, weils Meer schön warm ist.

    Rhodos auch gut zum Party machen, aber völlig anders als Ibiza. Ibiza ist House & Beachparty, Großdiscos & hohe Preise. Rhodos Cross-Over vielfach in Pubs & Bars an der Straße / in der Stadt.

    born 2 dive - forced 2 work
  • CarloT
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1360109937000

    oZiM:

    Egal, die Parties sind voll im Gange. Check die Veranstaltungskalender, obs einen Unterschied gibt & ob dir was eher zusagt.

    Juni tendenziell jüngere als im September unterwegs.

    Ich find den September fein, weils Meer schön warm ist.

    Rhodos auch gut zum Party machen, aber völlig anders als Ibiza. Ibiza ist House & Beachparty, Großdiscos & hohe Preise. Rhodos Cross-Over vielfach in Pubs & Bars an der Straße / in der Stadt.

    Danke für die Info.

    Würdest du sagen, daß Ibiza für einen Alleinreisenden besser geeignet ist? Wenn Rhodos eher in Bars abgeht, steht man als Alleinreisender immer so komisch rum.

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1360144553000

    Würd ich persönlich ja sagen. In den großen Discos oder am Strand fällts weniger auf, das sowieso viele am (alleine) tanzen sind.

    Aber wie gesagt, für mich würden diese beiden Ziele nicht direkt konkurrieren, da zu unterscheidlich. Ich könnt auch nicht sagen, ob mir Bier oder Wein besser schmeckt. :laughing:

    born 2 dive - forced 2 work
  • c-hackenbarth
    Dabei seit: 1359590400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1360273743000

    Also sehr viel nimmt sich das tatsächlich nicht, erfahrungsgemäß sind aber im September mehr Deutsche da als im Juni. Mag an den Ferien liegen - ich weiß es nicht. Dann müsstest du nurnoch wissen ob mehr bzw weniger Deutsche jetzt besser oder schlechter ist... Das kannst nur du für dich entscheiden!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!