• Rebleys
    Dabei seit: 1520718667963
    Beiträge: 2
    geschrieben 1520719365483

    Hallo Alle,

    wir, ich (23) und zwei meiner Freunde (21, 22) wollen ziemlich spontan jetzt im März einen kleinen Trip machen. Also es soll in der letzten Märzwoche weggehen.

    Ursprünglich wollten wir mit dem Auto zum Gardasee runter und da eine Woche lang unser Zelt aufschlagen.

    Allerdings haben wir uns dann gefragt, was macht man dort, wenn man dann da ist.:sweat_smile:

    Wir wollen nicht unbedingt völlig eskalieren, aber es wäre schon cool einen Campingplatz zu finden auf dem ein wenig was geht abends. Das es jetzt nicht die beste Saison ist, ist uns auch bewusst. Es ist halt eine spontane Idee und wir haben selten alle gleichzeitg Zeit

    Beim Stöbern im Netz habe ich diverse Threads gefunden, leider waren die Meisten schon ziemlich alt (2006 etc.) und daher wollt ich einfach mal selbst einen erstellen.

    Was wir bisher so überlegt hatten waren eben der Gardasee, dort fanden wir aber nichts wirklich gutes. Bardolino war eine Idee, soll aber nicht so viel los sein. Jesolo weiter westlich vom Gardasee klang auch recht interessant, da spalten sich aber wohl die Geister ob man dort wirklich was geboten bekommt.

    Ein Campingplatz ähnlich wie in Rimini wäre schon recht cool. Muss ja nicht ganz so ausarten.

    Auch an Croatien hatten wir schon gedacht. Also Italien ist jetzt kein muss. Wir wollten nur gerne das Auto nehmen und Fahrzeit von ca. 10 Stunden (+/-) war unser Reichweitenziel.

    Wäre cool wenn ihr vielleicht noch den ein oder anderen Tipp hättet :grinning:

    Grüße,

    Reby

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1520746986190 , zuletzt editiert von palme30

    Ich kenne den Union Lido und Cavallino bei Jesolo recht gut - aber Union macht z.B. erst Mitte April auf - somit leider nicht zu eurer Zeit....aber wenn ihr bißchen Spaß+Party haben wollt, warum setzt ihr euch nicht in den Flieger und ab zum Saisonopening an die Playa de Palma? Hab mal kurz drübergeschaut - bei 3-erBelegung in einem günstigen Hotel mit Flug+Hotel als Pauschalreise seid ihr bei ca. 300 Euro/Person/Woche...mitm Auto braucht ihr auch Sprit, Maut+Ausdauer - sowie Kosten f. Campingplatz usw., was sich auch summiert....alternativ natürlich Flug+Hotel getrennt und ein günstiges Appartement, wo ihr womöglich noch billiger weg kommt....will euch eure Autofahrt ja nicht ausreden und keinesfalls vom Camping lostreten - aber wie gesagt, einer der größten Plätze macht dort erst Mitte April auf....der in Cavallino schon am 22.3. - also bereits in eurem Zeitraum....vielleicht schauts euch diesen mal an oder ihr bekommt noch zwecks Kroatien noch paar Vorschläge hier...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Rebleys
    Dabei seit: 1520718667963
    Beiträge: 2
    geschrieben 1520870039728

    Hallo palme30,

    danke für die ausführliche Antwort.

    Also wir haben noch bis spät in die Nacht rein überlegt, deinen Beitrag habe ich letztlich erst jetzt gelesen.

    Das mit dem "Road-Trip" hat sich nach einigen früheren Aktionen irgendwie so bei uns gefestigt. Ich denke das wir wohl dabei bleiben werden, auch wenn wir selbst schon an Palma dachten :wink:

    In Cavallino war ich früher auch öfter. Früher heißt hier aber mit 10-15 und meinen Großeltern. Das man dort feiern kann, kann ich mir so gar nicht vorstellen, hat man als kleiner Bub echt nicht mitbekommen :smiley:

    Wir schauen uns deine Vorschläge auf jeden Fall nochmal an. Nochmals danke dafür.

    Wird jetzt generell etwas knapp, mal sehen was das wird.

    Grüße,

    Reby.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1520873950068

    Du hast von Cavallino nicht weit nach Jesolo - dort könnt ihr feiern....es gibt die Beachdisco Capannina - aber ob der schon auf hat, mußt selber recherchieren hier

    Ansonsten weißt ja - Jesolo hat die längste Bummelmeile Europas und es rührt sich dort immer was - im März natürlich noch nicht sooo viel, aber da Ostern ist, haben schon einige Geschäfte auf....zwar alles noch im "verschlafenen Rahmen", aber ganz allein seid ihr sicherlich nicht:grinning: Ihr könnt natürlich auch ein günstiges Appartement direkt in Jesolo nehmen, dann seid ihr fußläufig direkt bei den Lokalen+Geschäften - und müßt nicht von Cavallino her anreisen...es gibt dorthin eine Busverbindung....aber überlegt nochmal, vielleicht habt ihr ja noch eine andere Blitzidee:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4062
    geschrieben 1521018784518

    Na da werden sich aber die Vorsaisoncamper über so ein Publikum freuen. & selbst in der Saison, so wie ich Campingplätze in Cavallino kennengelernt habe, kannst du dir bei nächtl. Ruhestörung schneller eine neue Bleibe suchen als du packen kannst.

    Du bist mind. 2 Monate zu früh dran. Setz dich in einen Flieger (wobei ich auch hier die Party für beginnende 20er im Nahbereich für "speziell" halte) oder geh Skifahren.

    born 2 dive - forced 2 work
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28547
    gesperrt
    geschrieben 1521031965364

    Das mitm Flug und Party hatte ich bereits empfohlen - aufgrund der noch sehr ungünstigen Zeit für die Adria- bzw. Autofahrtziele - aber hat man ja verneint....und daß auf den Campingplätze strenge Regeln herrschen bzw. Ruhezeiten- und sonstige Bestimmungen wird der TO ja aufgrund früherer Erfahrungen schon aufm Schirm haben und ich ging mal davon aus, daß man diese nicht extra noch verlinken muß....:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!