• siro1
    Dabei seit: 1253491200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1294048881000

    hallo und ein frohes neues jahr allen:-)

    wir haben vor anfang februar nach obergurgl oder sölden zu fahren. tendieren zu obergurgl, da uns die höhenlage und das panorama reizt. möchten aber auch gerne ein wenig apres-ski geniessen(da wir mal ohne tochter unterwegs sein werden:-))

     

    ist da diesbezüglich in obergurgl etwas los, oder auf den hütten? in sölden ist es ja bekannt, aber so viel brauchen wir sicher nicht, disco o.ä.

     

    hotels in obergurgl gibts ja einige und die bewertungen hier sind für das lohmann und olympia sehr gut, das würde so in etwa in unser bugdet passen. gibts hier jemanden, der schon mal da war?

     

    danke für eure tipps.

     

    silke

    carpe diem
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 790
    geschrieben 1294065005000

    Hallo!

    In Sachen apres-ski ist Obergurgl sicher nicht mit Sölden oder ähnlichen Orten (Ischgl, St. Anton) zu vergleichen, es ist dort eher beschaulich, man legt mehr Wert auf gepflegte Pisten und hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten. Die Durchschnittspreise liegen auch eher etwas höher als in den bekannten Partyorten, so dass das Publikum auch im Schnitt etwas älter ist.

    Empfehlenswert zum apres-ski ist auf jeden Fall die Nederhütte oberhalb vom Obergurler Zentrum. Dort spielt der Wirt live vom Walzer bis zum Rock wirklich gut und die Stimmung ist meist recht schnell am Siedpunkt. Allerdings gibt es dies nur Montags, Mittwochs und Freitags.

    Im Ort selbst gibt es auch ein paar Möglichkeiten, aus meiner Sicht sind diese jedoch eher bescheiden.

    Der große Vorteil liegt in Obergurgl darin, dass es keinen Verbund mit anderen Skigebieten gibt und aufgrund der Lage am Ende des Tales auch kaum Tagstouristen kommen. Man hat excellente Pisten und selbst in der Hochsaison keine Wartezeiten an den Liften, man kann mehr oder weniger sofort wieder hochfahren.

    Auch die Hütten sind sehr gut, es gibt überwiegend sehr schöne, eher kleine Hütten mit tollen Terrassen und sehr guter Speiseauswahl und eben nicht diese SB-Tempel mit tausenden von Leuten.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass sehr viele Hotels direkt an der Piste liegen und man so morgens direkt starten kann und abends mit den Skiern bis in den Keller fahren kann. Ich war mehrfach im Hotel Alpenland (siehe Bewertung), was auch ok ist.

    Anmerkung für die Admins:

    Doppelthread schließen ist natürlich ok, besser wäre dieses Thema jedoch im "Skifahren" aufgehoben.

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1294066796000

     das chalet montana, wendlhof, alpenhäusl, la chiesa oder pillerhof.

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • siro1
    Dabei seit: 1253491200000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1294165362000

    danke für eure tipps. hört sich gut an, genau was wir suchen. urige hütten und nicht so diese bahnhofsgaststätten.

     

    jetzt stehen wir nur vor der qual der wahl. lohmann, alpenland, olympia oder das granatschlößl, alle ne gute bewertung. andere natürlich auch. mal schaun.

    carpe diem
  • kutte
    Dabei seit: 1124928000000
    Beiträge: 790
    geschrieben 1294221773000

    Bei der Auswahl eines Hotels würde ich dazu raten - wenn man schon nach Obergurgl fährt - auf die Pistenanbindung zu achten. Es ist schon recht angenehm, sofort losfahren zu können, ohne die Ski zu schleppen.

    Das Hotel Lohmann hat meiner Meinung nach den Nachteil, direkt an der Hauptsraße zu liegen, wenn man ein Zimmer in Richtung Straße hat, hat man auf jeden Fall keine schöne Aussicht und es kann auch schonmal der Verkehr stören, dafür hat man aber auch die direkte Nähe zur Festkogelbahn.

    Die Lage vom Alpenland ist eigentlich ideal, es liegt abseits der Straße auf einem Plateau. Dort sind noch einige andere, auch sehr gute Hotels, vielleicht kannst du ja dort mal etwas stöbern.

    Als Hütte sehr zu empfehlen ist die "Hohe Mut", die Aussicht dort ist kaum zu toppen. Interessant ist auch die Aussichtsplattform am "Wurmkogel" im Bereich Hochgurgl.

    Viel Spaß!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!