• chrisu73
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1403261304000

    Habe diesen Thread vom Wanderforum mal in dieses Forum nochmals eingestellt, da es dort keine Antworten gabe und vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen, danke:

    Folgendes Vorhaben: Wir waren schon letztes Jahr im Karwendelgebirge unterwegs. Sa/So. von Hinteriß über die Falkenhütte zum Großen Ahornboden. War sehr schön und beeindruckend. Dieses Jahr möchten wir da weitermachen und starten am Grpßen Ahornboden über die Lamsjochhütte zur Gramaialm. Jedoch stellt sich ein Problem mit derRückfahrmöglichkeit dar. Wir sind jetzt soweit, dass wir Samstag früh mit dem Pkw zur Gramaialm fahren und dort parken. Dann möchten wir "irgendwie" zum Großen Ahornboden kommen, damit wir gegen Mittag nur noch gemütlich auf die Lamsjochhütte aufsteigen. Sonntag sollte dann das Sonnjoch und der Abstieg zur Gramialm sein, wo unser Auto unabhängig zur Rückfahrt wartet. Aaaaaber, wie komme ich am Samstag früh von der Gramialm zum Ahornboden? Hat diese Tour schon jemand gemacht und kann Tipps geben? DANKE!

    Je schneller wir leben, umso stärker wird die Sehnsucht nach einem Standort, nach dem Ursprung, nach den eigenen Wurzeln.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1403273435000

    Doppelposting = geschlossen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!