• Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1273669751000

    Wir fahren die erste Juniwoche nach Katschberg. 2 Erw. und zwei Kinder, 6 und 3 Jahre alt.

    Wer von euch kann uns ein paar Ausflugstipps zu Katschberg geben, denn wir waren noch nie in dieser Gegend.

    Es darf sich auch gerne um Ziele handeln, die eine gute Autostunde entfernt sind.

    Danke!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1274394726000

    Thema mal hochschieb...

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • kama5230
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1274407191000

    Im Norden Salzburg Stadt, das ist eine gute Autostunde, im Süden Kärnten z.B. Wörthersee usw.

    Wenns so weitergeht kann man in Obertauern auch noch Skifahren....

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1274431982000

    Lach, gute Idee, ich nehm die Ski mal mit...

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7857
    geschrieben 1274433739000

    Hier sind einige Reisetipps Katschberg.

    Nicht viel - aber wenig ! ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • agent08
    Dabei seit: 1222041600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1274457749000

    Hallo,

     

    sofern ihr nicht in einem der Falkensteiner Hotels seid, die beide einen tollen Wellnessbereich haben, könnt ihr bei Schönwetter zum See fahren. In Kärnten gibt es einige schöne Seen zB. Millstadt oder den Wörthersee. (Mit dem Auto 30-50min je nach See)

    Ansonsten gibt es auch noch das Erlebnisschwimmbad in Tamsweg (ca. 28 km Entfernt). Viel Spaß für die Kids und ein wenig Entspannung für die Eltern. Hier gibt es auch eine Minigolf-Anlage.

    Weitere Thermen/Schwimmmöglichkeiten: Römerbad in Bad Kleinkirchheim,

    Monte Mare in Golling, Alpentherme in Bad Hofgastein, Felsentherme in Gastein, etc.

     

    Wandern wird am Katschberg groß geschrieben, es gibt sogar spezielle Wanderungen für Familien, da bekommt man die beste Info im Hotel. Hier kann man auch Segways leihen, macht zur Abwechslung auch mal ziemlichen Spaß und die Eltern können sich hier abwechseln, da es für die Kleinen noch nichts ist.

     

    Wie bereits schon der Link von fraenni zeigt, ist es dort auch toll zu reiten. In Mauterndorf (ca. 25km entfernt) gibt es die Burg Mauterndorf, hier kann man sich alles rund ums Mittelalter ansehen.

    In Tamsweg gibt es das Heimatmuseum, hier erfährt man einiges über die Bräuche und Traditionen im Lungau.

     

    LG

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5891
    Verwarnt
    geschrieben 1274463509000

    Vielen Dank für den Link und die vielen Tipps vom Agenten!

    Ich war auch schon auf Katschi.at, da findet man auch nicht soviele Infos.

    Wir sind in einem Falkensteiner Hotel, aber eine Woche Wellness und Kinder "abgeben" muss dann auch nicht sein.

    Das mit der Burg ist auf jeden Fall was, das schauen wir uns an.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Sonnentenia
    Dabei seit: 1259884800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1418404722000

    Wir waren im Herbst 2014 auf der Katschberghöhe im Familienhotel Hinteregger. ( Ein sehr schönes Hotel - siehe unsere Hotelbewertung ) Wandermöglichkeiten sind: Aineck, Tschaneck, Kareck, Gontalscharte und Pritzhütte. Mit dem Auto erreicht man in ca. 15 Minuten das wunderschöne Pöllatal. In ca. 30 Minuten erreicht man mit dem Auto den tollen Ort Obertauern. Bis zum Millstätter See braucht man ca. 45 Minuten. Also ihr seht schon, hier lohnt es sich wirklich, seinen Urlaub zu verbringen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!