• masiwa
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1250154423000

    Hallo,

    ich war bis jetzt nur eine stille Leserin eurer interesanten Beiträge. Da ich mich nun entschlossen habe eine Nilkreuzfahrt zu machen, habe ich natürlich viele Fragen. Da OFT reisen hier sehr gut bewertet wird, habe ich mich ( zusammen mit meiner Tochter, 14)für die Rundreise Seapis entschieden. Es soll ihre nachträgliche Jugendweihe-Reise sein. Sie wünscht sich schon viele Jahre eine Ägypten Reise. Wir wollen Ende Januar - Anfang Februar fahren. Ist es in dieser Zeit sehr überlaufen dort? Wieviel Geld muss ich für Essen in Kairo einplanen, da ja in den 3 Tagen nur Frühstück enthalten ist? Wie sind Die Temperaturen in dieser Zeit auf dem Nil? Die La Terrasse hat ja hier vorwiegend nur gute Bewertungen erhalte, sowie das Hotel in Kairo auch. Ich hoffe, wir haben eine gute Wahl getroffen. Abfliegen wollen wir von Frankfurt, da wir bei Berlin soviel Zuschlag zahlen müssten. Warum eigentlich?

    So, für den Anfang genug gefragt.

    LG masiwa

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1250161719000

    Hallo Masiwa,

    zuerstmal Willkommen hier im Forum :kuesse:

    Und dann ....

    da habt ihr euch eine sehr schöne Rundreise ausgesucht :D ich finde ja den kleinen Abstecher nach Alexandria sehr schön, denn Alexandria ist total anders als Kairo mit sehr viel mediteranem Flair.

    Allerdings sind die Temperaturen für Januar/Februar nicht ganz so warm (es sind die 2 kältesten Monate in Ägypten) gerade für Kairo  (ca.17°C bis höchstens 22°C) und Alexandria (ca. 16°C bis höchstens 20°C) dies sind die Tageshöchstwerte; Nachts ist es erheblich kälter! (Daten aus Wetteronline.de).

    Wobei ihr ja eine Rundreise machen wollt und für diesen Zweck sicher sehr angenehm; nur vielleicht den Sprung in den Hotelpool wird sicher etwas kühl.

    In Luxor und Assuan (Nil) sind dann die Temperaturen etwas wärmer (so ca. 20°C bis 24°C).

    Für Rundreisen ist es schon eher eine eher beliebtere Saison (am Roten Meer ist eher Nebensaison), daher würde ich sagen das ihr mit etwas mehr Leuten rechnen könnt, aber überlaufen ist es sicher nicht.

    Mit den Nebenkosten ist es so eine Sache, einen Tipp abzugeben ist schwer. Aber das Essen ist eigentlich nicht teuer in Ägypten und Getränke könnt ihr an der Straße recht günstig in Flaschen kaufen. Auch gibt der Reiseleiter tipps wo ihr essen gehen könnt, oder wenn ihr eh zusammen auf Tour seit bei den Besichtigungen, kann es sein das die ganze Gruppe geschlossen in ein Restaurant geht.

    In den Hotels gibt es immer auch gute Snaks und auch das Essen am Abend ist da erschwinglich.

    Ja das Mariott Zamalek und auch die Le Terrasse sind eine gute Wahl, da macht ihr bestimmt nichts falsch.

    Zu den Zuschlägen von den Flügen: das hängt von den Fluggsellschaften ab; wie das richtig zusammenhängt kann ich dir auch nicht sagen, das müsste ein Fachmann tun; aber z.B. ist bei Egyptair der Zuschlag erheblich meist gut über 100,--€ p.P. .... und z.B. bei TUIfly ab Frankfurt gibt es bei einigen Abflugterminen sogar Abschläge; also wird dir sogar noch ein Preisminderung gewährt.

    Daher lohnt es sich oft mal ein anderer Flughafen zunehmen; obwohl dieser weiter weg ist und somit ein längerer Anfahrtsweg hat. Aber durch "Zug zum Flug" habt ihr ja auch das Zugticket mit drin und habt daher keine extra Kosten und im Fall von Frankfurt sogar recht günstig da der ICE praktisch ins Flughafengebäute fährt (also auch kein lässtiges Umsteigen, drauf schauen das ihr ein Direktzug bekommt).

    Für weiter Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :D

    Grüssle

    Carmen

    .

  • masiwa
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1250190732000

    Hallo Carmen,

    danke für die nette Begrüßung und natürlich auch für die vielen Tipps und Infos. Ich war heute im Reisebüro und habe die Rundreise Serapis incl. Abu Simbel (per Bus) gebucht. Da ich terminlich wegen der Winterferien meiner Tochter auf Ende Jan. - Anfang Feb. festgelegt bin, habe ich vom 26. Jan. bis 06. Feb. gebucht. Die nette Frau vom Reisebüro sagte, dass nur noch drei Kabinen im von mir gewünschten 1. Oberdeck frei waren. Also kann ich nur sagen....Schw...gehabt. Wir freuen uns schon riesig, haben auch schon im Netz Hotel und Schiff angesehen. Wenn die Zeit ran ist, habe ich bestimmt noch eine Menge Fragen. Bis dahin heißt es Vorfreude, Vorfreude, Vorfreude!!!!

    Ich möchte nochmals betonen, dass ich durch dieses Forum sehr, sehr viele wichtige Infos und Meinungen über eine Nilkreuzfahrt und die vielen Veranstalter bekommen habe, um mir dann eine eigene Meinung zu bilden und aus dem Plan Nilkreuzfahrt und Ägypten eine runde Sache zu machen, die wie ich denke in einer tollen Reise enden wird. Ich habe jedenfalls ein gutes Gefühl, dank vieler netter Leute, die mir hier durch ihre Beiträge dazu verholfen haben.

    DANKE!!!

    Masiwa

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!