• NinaM72
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1295861995000

    Hallo, wir sind auf der Suche nach einer kombinierten Nilkreuzfahrt mit anschl. Badeurlaub. Wichtig ist für uns, dass unser Sohn 10 hier auf seine Kosten kommt und bei den Touren keine 5 Stunden im Bus sitzen muss. Wer hat hier bisher Erfahrunge sammeln können und kann uns was passendes empfehlen? Bin seit gestern im Internet unterwegs und habe noch nicht das Passende gefunden. Vielen Dank Nina

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1295863619000

    ...schau doch einmal in die bereist bestehenden Threads zu dieser Thematik rein um Dich zu informieren. Gerne kannst Du dort auch ggf. weitere Fragen stellen.

    Hier mal eine kurze Auswahl:

    Nilkreuzfahrt mit Kindern

    Nilkreuzfahrt mit Kind und anschl. Hotelaufenthalt

    Phoenix-Nilkreuzfahrt mit Kind

    Dort findest Du jede Menge an Hinweisen und Tipps... ;)

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1295958484000

    Oh, ich sehe erst jetzt, das Nina oben noch mal ziemlich ähnliche Fragen gestellt hat.

    Die Hinweise unter den Links halte ich zum Teil nicht für hilfreich, besonders die von Ahotep und Curiosus, die Ausflüge bzw. Reisen auf eigene Faust mit kleinen Kindern vorschlagen. Das ist in Ägypten problematisch, vielleicht waren beide - anders als ich - noch nie mit Kindern in Ägypten.

    Ich war 2008 mit meiner Tochter (damals 12) in Ägypten. Wir haben eine Nilkreuzfahrt gemacht und das Ausflugspaket dazu gebucht. Das kann ich ausdrücklich nur empfehlen. Meine Tochter fand die Ausflüge interessant, aber wir hatten das große Glück, einen Reiseleiter für uns allein zu haben. Der Reiseleiter ging dann sehr auf unsere individuelle Geschwindigkeit (hoch) und auf unsere Vortragsfestigkeit (niedrig) ein. In einer größeren Gruppe kann ich nur empfehlen, mit dem Reiseleiter einen Treffpunkt und eine Zeit auszumachen (11.00 Uhr am Coca-Cola-Tempel) und sich die Tempel auf eigene Faust anzusehen.

    In Luxor macht ihr mit eurem Kind die Kutschfahrt zum Markt: Ein Erlebnis! Aber stoppt nicht selbst eine Kutsche, sondern lasst euch eine von eurem Reiseleiter organisieren. Die Gefahr, dass ihr über das Ohr gehauen werdet, ist sonst hoch.

    Abu Simbel kenne ich zwar schon. Aber vor allem wegen unseres Kindes haben wir 2008 darauf verzichtet. Die Busfahrt ist sehr lang. Man kann ja noch mal wiederkommen!

    Kinder hassen es, auf einem quirligen Bahnsteig auf einen Zug zu warten, während die Mutter mit ein paar Kofferträgern um die Koffer der Familie kämpft.

    Kinder hassen es, in einem Taxi mitzufahren, wenn dem Vater neben ihnen der Angstschweiß wegen der Fahrweise auf der Stirn steht.

    Kinder hassen es, bei 40 Grad Hitze auf einen Bus zu warten ( "Ja, der kommt, der kommt..." ) .

    Kinder hassen es, wenn die Eltern nicht wissen, wo die nächste Toillette ist oder wo man etwas zum Trinken bekommt.

    Das alles vermeidet ihr, wenn ihr das Ausflugspaket bucht und einen Reiseleiter habt.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1295960231000

    ...seit Jahren reise ich mit Kind durch Ägypten und es ist kein Problem sondern eher ein Erlebnis auch für das Kind. Besser, intensiver und individuell angepaßter kann man das Land und seine Schätze nicht entdecken, aber das muß man eben erst einmal selber erfahren (wollen).

    Übrigens auch Abu Simbel, denn mit dem Flugzeug ist man sehr schnell und bequem vor Ort, auch das haben wir bereits mehrfach auch zur Freude des Kindes gemacht... ;)

  • NinaM72
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1295965680000

    Hallo, also wir haben uns für dieses Jahr jetzt doch für einen reinen Badeurlaub entschieden und wollen im nächsten Jahr dann die Nilkreuzfahrt ansteuern. Da muss ich mich erstmal in Ruhe durch alle Infos und Angebote durch lesen.

    Vielen Dank für die vielen informativen Tips und Infos,

    Nina

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!