• svenjagraefe
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1199649874000

    Hallo zusammen!

    Ich brauche mal Eure Hilfe!

    Wir haben unsere nächste Nil-Kombi im September 2008 auf der MS Miss Esadora über OFT-Reisen gebucht. Leider kann ich nichts als die Beschreibung des Anbieters finden. Kann mir jemand weiterhelfen ????

    :frowning: :frowning: :frowning: :laughing: :rofl:

    Ich hätte gerne Infos zum Schiff im Allgemeinen, Kabine, Ausstattung etc. Aber auch gerne wer hat Infos über die Nebenkosten, denn das Schiff hat nur VP.

    Ich bin für alle Infos diesbezüglich sehr dankbar! :kuesse:

    Liebe Grüße

    Svenja

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1199652855000

    Hallo Svenja,

    die MS Miss Esadora kenn ich zwar auch nur aus der Katalogbeschreibung, aber wir waren auch schon oft mit OFT-Reisen in Ägypten unterwegs und ich kann dir versichern es war immer alles Bestens. OFT hat eigentlich auch nur gute Schiffe unter Vertrag, also ich denke ihr seit da gut bedient.

    Wir hatten immer nur VP auf den Schiffen, wir hatten nie viel Nebenkosten, also für uns hätte die AI-Aufzahlung sich nie gelohnt, obwohl wir mit Sicherheit auf nichts verzichteten.

    Ich selbst trinke aber auch keinen Alkohol und mein Mann nur Abends mal einheimisches Bier zum Abendessen und ein Absackerle auf Deck oder an der Bar. Aber ich verzehr Unmengen vom leckeren Karkade (Malventee) und natürlich sollte man auch Tagsüber viel Wasser trinken.....

    Ich konnte dir zwar nicht viel helfen, aber ich hoffe du bist trotzdem etwas beruhigter und kannst die Vorfreude genießen....

    Ich hoffe aber trotzdem das sich vielleicht noch jemand meldet, der Infos aus erster Hand hat.

    Liebe Grüße aus´m badischen Ländle

    Carmen

  • kathinka310
    Dabei seit: 1199664000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1199700078000

    Hallo Svenja,

    wir waren ab 13.12.2007 mit OFT auf der Esadora. (Im Anschluss Kairo und Badeurlaub.) Kann das Schiff nur empfehlen. Die Doppelkabinen sind wirklich schön. Wir hatten mehr Platz als erwartet und die Fenstertüren lassen sich öffnen. Bei Einzelkabinen kann man die Fenster nicht öffnen. Davon würde ich eher abraten. Das Personal auf dem Schiff ist wirklich sehr, sehr nett. Das Essen ist immer in Buffetform. War aber reichlich und nicht schlecht.

    Die Liegen am Pool sind sehr schön - Handtücher waren kein Problem. Wir hatten zum Teil 3 Stück pro Nase. Der Pool war uns zu kalt. Aber ich denke dass kann man im Dezember auch nicht erwarten.

    Die Nebenkosten waren für uns in Ordnung (ca. 100 € für 2 Personen) wir haben aber nur hin und wieder ein Beirchen getrunken, zumeist Sprudel und Cola. Wir haben uns bei Landgängen auch öfter mal Getränke gekauft. (2 große Flaschen Cola für 2 €)

    Ich hoffe ich konnte Dir damit weiterhelfen.

    Lieber Gruß

  • svenjagraefe
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1199730913000

    Hallo zusammen!

    Vielen lieben Dank schon jetzt für eure super schnellen Antworten! :kuesse:

    Die sind wirklich hilfreich und beruhigend.

    Vielleicht hat ja auch jemand noch einige Bilder? Bin auch weiterhin für alles Infos offen und dankbar :laughing: :rofl: :rofl:

    LG

    Svenja

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1199732048000

    Hallo Svenja,

    hier zwei Links mit Bilder:

    http://www.nilecruisereservations.com/miss%20esadora.html

    http://www.all-holidays.de/german/nilkreuzfahrt/1/5stardel.htm

    Grüssle

    Carmen

  • svenjagraefe
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1199738137000

    super Links

    DANKE

  • sumse40
    Dabei seit: 1074297600000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1199814194000

    Hallo Svenja,

    wir fahren ab 15.Mai mit der Esadora.

    Wenn wir zurück sind werd ich hier berichten.

    Gruss, Bine

  • svenjagraefe
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1200001686000

    Hallo zusammen!

    Habe heute durch Zufall erfahren, dass man Abu Simbel bei OFT direkt bei der Reisebuchung hätte buchen können und sollen.

    Hat man euch davon im Reisebüro in Kenntnis gesetzt?

    Wenn man im Nachbuchen will, noch in Deutschland, soll man 30€ pro Person Umbuchungsgebühr zum Ausflugspreis zahlen!

    Hat jemand Erfahrung wie das auf den Schiffen ist, kann man Abu Simbel dort buchen, und wie ist dann der Preis?

    Liebe Grüße

    Svenja

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1200002445000

    Hallo Svenja,

    mach dich nicht verrückt, du kannst noch vor Ort den Abu Simbel Ausflug buchen.

    Bei uns hat jedesmal der Reiseleiter gefragt, wer nach Abu Simbel will und die die mit wollten konnten wählen mit Bus oder Flugzeug (vorausgesetzt Flugplätze waren noch frei).

    Das hat nicht mehr gekostet als es im Katalog ausgeschrieben war.

    So war es zumindest noch letztes Jahr.

    Ich würde eh nicht diese Tour vorab buchen, wer weiß, vielleicht habt ihr vor Ort gar keine Lust bezw. es ist euch zuviel oder ihr sagt euch, ihr wollt es für euer nächster Ägyptenurlaub aufheben und dann mit einer schönen Nasserseekreuzfahrt verbinden. Das nur nebenbei ;)

    Liebe Grüße

    Carmen

  • svenjagraefe
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 80
    geschrieben 1200004480000

    Hallo Carmen!

    Danke für deine schnelle Antwort! Das beruhigt mich doch sehr!! :D

    LG

    Svenja

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!