• Rainer99
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1172918252000

    hallo,

    lohnt es sich tickets, wie z.b. für das Empire State Building

    bereits in Deutschland zu erwerben?

    kann man damit eventuell das anstehen vor Ort vermeiden?

    gruß rainer

  • jerchodel
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1172943256000

    Wir haben das vor 3 Jahren auch im Netz mit Kreditkarte bezahlt, in der Schlange zum Aufzug musst Du trotzdem noch anstehen, aber an dem Kartenverkaufsstand kannst Du dann einfach vorbei gehen. Wir waren froh unsere Tickets schon zu haben. Also ich kanns Dir empfehlen.

  • reiselustig123
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 171
    Zielexperte/in für: Zentralschweiz Pennsylvania New York New Hampshire Nevada (Las Vegas) Kalifornien Graubünden Florida Connecticut Berner Oberland Arizona
    geschrieben 1172951182000

    Ich würde die Karten erst vor Ort kaufen. Siehe auch mein Reisetipp zum Empire State Building.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1173256133000

    Hallo Rainer, wir kamen am 19.2.07 aus N.Y. zurück. Die Schlange am Empire war tagsüber schon relativ lang. Aber man kann auch z.B. die Karten für den nächsten Tag vor Ort kaufen. Wir haben uns entschieden auf das Rockefeller bei Nacht zu gehen und von dort den herlichen Blick auf das Lichtermeer zu genießen. (siehe auch meine Fotos und aktuellen Reisetipps als Vorgeschmack auf die Wahnsinnsstadt ;))

    Über die Hotels kann man sich übrigens auch die Karten besorgen lassen. Dann schon mal viel Spaß in N.Y. Gruß SAbine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!