• tom1124
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1410167443000

    Hallo zusammen,

    wir beginnen schon langsam mit unseren Planungen für unsere erste Reise im nächsten Jahr nach New York. Eine ganze Menge Fragen hat man da, aber auf die meisten habe ich hier im Forum schon eine Antwort gefunden. Momentan beschäftigt mich das leidige "Klamottenproblem". Eigentlich möchte ich nicht sooo sehr viele Sachen mitnehmen. Deshalb meine Frage. Hat jemand Erfahrungen mit der Textilreinigung in den New Yorker Hotels gemacht? Wie zuverlässig sind diese, wieviel kostet der Spaß beispielsweise für eine Jeans oder ein Kleid und wie lange dauert es, bis man die Sachen wieder hat? Wie sieht es mit Alternativen aus? Waschsalons?

    Gruß tom

  • Ronny-Bonny
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 1198
    geschrieben 1410168823000

    Hm...diese Frage hat sich mir bei meinen bis zu 10-tägigen Reisen nach New York noch nie gestellt. Wie lange soll denn die Reise dauern? So 3 Jeans zum wechseln mitnehmen sehe ich jetzt nicht als Problem, wenn man niczht gerade vier oder sechs Wochen unterwegs ist...

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1410168854000

    Hallo tom,

    in den USA verfügen sehr viele Unterkünfte über Münzwäschereien, in denen man für wenige Dollars (manchmal sogar ganz kostenfrei) seine Klamotten waschen kann. In New York dürfte es etwas schwieriger sein, eine solche Unterkunft zu finden, aber mit Sicherheit nicht unmöglich. Am ehesten wirst Du sicherlich bei den bekannten Mittelklasse-Kettenhotels fündig wie z.B. Best Western, Hampton Inn, Hilton Garden Inn usw., aber z.B. war ich auch schon in diversen Marriott-Hotels, in denen man ganz kostenfrei waschen konnte.

    Wenn unter den Ausstattungsmerkmalen "Laundry" steht, ist das im allgemeinen so eine Münzwäscherei zum Selberwaschen (Wachmaschinen und Trockner). Ich würde allerdings dort nur möglichst unempfindliche Kleidung waschen.

  • tom1124
    Dabei seit: 1410134400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1410171218000

    Möglicherweise werden wir wirklich keine Reinigung benötigen. Die Reise soll etwa 12 Tage dauern und theoretisch könnten wir genügend Klamotten mitnehmen. Ich bin aber gerne auf alles vorbereitet und vor ein paar Jahren in Ägypten hat mich die Textilreinigung davor bewahrt ständig durchgeschwitzte Sachen zu tragen. 

    Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass der Textilreinigungsservice der Hotels außerordentlich teuer sein soll. Und wie sieht es denn mit einer öffentlichen Reinigung aus?

    Gruß tom

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!