• Melli & Björn
    Dabei seit: 1217808000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1326538476000

    Hallo liebe Forum-Gemeinde,

     

    wir fliegen jetzt im Februar für eine Woche nach New York.

     

    Mich würde interessieren, ob schonmal jemand auf der Rooftop Bar

    360 fivth war??

    Ich habe im Netz unterschiedliche Meinungen gelesen.

    Die einen finden es völlig überteuert und haben sich vom Essen den Magen verdorben,

    die anderen finden es super toll, allein wegen dem Ausblick.

     

    Evtl. ist es im Februar auch viel zu kalt um auf der Dachterasse zu sitzen.

     

    Wer kennt außerdem noch schöne Rooftop Bars, bei denen man nicht

    unbedingt einem dresscode unterliegt. Wir möchten nach einem langen Tag einfach mit unseren "normalen" Klamotten wie Jeans einen oder zwei Cocktails trinken.

     

    Freue mich auf Antworten!

     

    LG

    Melli

    Living the good life.....
  • flsunshine
    Dabei seit: 1297123200000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1326655830000

    ich war im Dezember in dieser Bar, 230 fifth, war etwas enttaeuscht weil irgendwie nicht so das Ambiente...aber man kann drinnen oder draussen mit Heizstrahlern sitzen. Preis war fuer mich OK, der Ausblick eher nicht. Wenn es nur um die Aussicht geht, das ESB hat bis 2 Uhr offen.

     

    Beim naechsten Besuch werde ich in die Bar des Peninsula Hotels gehen, oder zu Jimmy's

    10 months since New York...1 month til Miami, Palm Beach& Orlando
  • arielleNeuwied
    Dabei seit: 1264291200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1326751570000

    wir waren ende oktober 2010 im außenbereich der rooftopbar 230 5th . die aussicht auf das esb war behindert durch heckenartige ,höhere pflanzen. es hingen flauschmäntel für frostbeulen draussen,die wir aber nicht benötigten , da es sehr warm war.

    bestimmte kleidung war nicht erforderlich. das publikum war sehr gemischt. es war eine lockere ,zwanglose atmosphäre. die longdrinks waren einigermaßen erschwinglich.

  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1326828217000

    letztes Jahr Hotel Metro, sehr zentral, schöne Dachterrasse, einigermaßen zivile Preise, auch nur zum Cocktailtrinken. Aber im Februar geöffnet???

    LG

    Ruth

    Nil admirari!
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1326828740000

    Die Rooftopbar im Hotel Metro dürfte geschlossen sein, war zumindest im Oktober vor ein paar Jahren so, als wir im Hotel waren, und im Februar ist es im Schnitt sicherlich noch deutlich kälter.

  • Geissebear
    Dabei seit: 1193702400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1327163301000

    Das 230 Fifth ist ganz nett. Man sieht direkt auf das ESB. Die Hecken haben mich nicht wirklich gestört denn schließlich ist das ESB etwas höher :-) Draußen sind genügend Heizstrahler und Mäntel. Im Oktober musste man diese glücklicherweise nicht anziehen. Das Publikum ist bunt geschmischt. Touristen und Locals. Da kommt jeder rein :-)

     

    Essen würde ich dort oben eher nicht. Da gibt es schönere Locations in NY. Aber ein Drink dort oben ist schon gut. Ansonsten sind im Februar die meisten Rooftop Bars geschlossen. Ich bin ebenfalls im Februar drüben und werde mir dann mal die Rooftop Bar "La Birreria" ansehen. Hat angeblich auf und ist ebenfalls mit Heizstrahlern ausgerüstet.

  • arielleNeuwied
    Dabei seit: 1264291200000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1327240992000

    sicherlich ist das ESB höher. ich empfand die bepflanzung jedoch als zu dominant, da die sessel sehr niedrig waren. wenn man die drinks im stehen schlürft,dürfte es etwas besser sein.die sicht zur stadt runter ist eben nicht so frei,wie man sich das vorstellt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!