• leftlaner
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1234094681000

    Hat jemand einen empfehlenswerten Limousinenservice für die Fahrt Newark Airport - Manhattan? Beim googeln findet man ja "hunderte"... Die Abholung soll ja auch zuverlässig klappen.

    Würde mich über Erfahrungsberichte und Tipps freuen.

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1234094781000

    Schau doch mal im New York-Forum nach. Da ist das Thema Transfer mit Limo ein Dauerthema...

    Gruss markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • langhaxn
    Dabei seit: 1239840000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1239886042000

    Hallo an alle die vor haben mit einer Limo vom Flughafen zum Hotel zu fahren.

    Lasst euch bloß nicht mit der New York Star Limousine abholen.

    Die haben uns einen totalprice all inclusive garantiert - bezahlt habe ich dann um fast USD 100,-- mehr,da angeblich noch Parkplatzgebühren und was sonst noch alles dazukam. Der Fahrer meinte zwar dann, ich könnte am nächsten Tag dort anrufen, aber das hilft dann auch nicht mehr viel. Also meidet diesen Limo Service!!!!!

  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 326
    geschrieben 1239965975000

    Hallo!

    Wir haben uns auch für einen Limousinen Transfer vom JFK nach Manhatten interessiert. Meine Recherchen ergaben jedoch, dass man wohl besser mit dem Taxi fährt, da man u.U. Zuschläge zahlen muss, wenn z.B. das Flugzeug verspätet landet. Für den Rückweg ist das natürlich wieder etwas anderes.

    Soweit ich gelesen habe, kann man für den Transfer von Newark nach Manhatten mit dem Taxi ca. 65 $ inkl. Tolls und Tip rechnen.

    Empfehlenswerte Limousinen Services sollen wohl z.B. Carmel oder auch Tel-Aviv sein.

    Wie gesagt, alles Internetrecherchen, eigene Erfahrungen sammeln wir erst im Mai ;)

    Viele Grüße Nicole
  • columbus59
    Dabei seit: 1194825600000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1240041987000

    Carmel kann ich aus eigenen Erfahrungen (auch von Geschäftspartnern) durchaus empfehlen - da kommt nichts verstecktes an Gebühren dazu.

  • sandy
    Dabei seit: 1052438400000
    Beiträge: 624
    geschrieben 1240060050000

    Yuup, Carmel cars war auch bei uns immer die erste Wahl. Wir hatten damit nie ein Problem.

    Lg

    Sandy

  • leftlaner
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1243453219000

    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps - auch per PN. Die Wahl fiel dann auf Carmel.

    1. Preis ist günstig - liegt so zwischen Taxi und anderen Limo-Services. Die Mautgebühren und Trinkgeld kommen aber noch on-top -> beachten beim Preisvergleich.

    2. Abholung hat super funktioniert. Gebucht über Webseite, dann nach Ankunft dort angerufen, Limo kan nach 5-10 Minuten vorgefahren: Passt!

    3. Limo war ein schon recht "ausgelutschter" Lincoln Town Car. Naja, dann weiss man wo der Preis herkommt. War aber im Preis-Leistungsverhältnis OK.

    Also durchaus weiter zu empfehlen. Mir war die Verlässlichkeit wichtig, nicht dass man da eine Stunde oder mehr auf seine Limo wartet und immer vertröstet wird. Man sollte beim günstigen Preis aber keine nagelneuen Fahrzeuge erwarten.

    Auf der Rückfahrt hatten wir dann eine andere Firme, die mit dem Hotel kooperiert. War teurer, der Wagen besser im Schuss, pünktlich war er auch. Wie immer im Leben hat eben alles seine Preis ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!