• imReisefieber
    Dabei seit: 1291766400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1291985626000

    Hallo Leute,

     

    da wir nächstes Jahr nach NY wollen, bin ich auf der Suche nach einem Hotel, welches zentral gelegen ist.

     

    Ich hatte mal das Hotel Holiday Inn  oder das Hampton Inn am Madison Square Garden in der engeren Auswahl. Kennt jemand diese Hotels?

     

    Hat jemand noch andere Empfehlungen, die in einer ähnlichen Preisklasse (gerne auch billiger ;-)) sind?

     

    Danke im Voraus.

    imReisefieber

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8158
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1291990249000

    Hallo imReisefieber,

    ich war im November 2007 im H. Hampton Inn MSG und kann es wirklich weiter empfehlen. Es liegt sehr zentral. EmpireStateBuilding und Macy's findest du quasi um die Ecke. Zum Timesquare läuft man ca. 10 Min, aber es dauert immer länger, weil es so viel zu sehen gibt ;) . Pennstation, U-Bahn und Busse sind ebenso in direkter Nähe.

    Die Zimmer im Hotel sind nicht besonders groß, aber das ist ja normal für NYC. Alles war sehr sauber und die Betten waren super. Ein Zimmer hintenraus sorgt vielleicht für eine ruhigere Nacht. Ich fand es auch gut, dass das Hotel nicht so ein Riesenklotz war, und alles überschaubar war. Das Frühstück war für uns ein wenig gewöhnungsbedürftigt. Es gab keinen Wurstaufschnitt und keinen Käse, dafür aber alles aus dem süßen Bereich, aber auch Rührei, Würstchen und Speck. Frischer Obstsalat sowie Müsli, Quark und Joghurt waren auch vorhanden.Der Kaffee war sehr gut, aber es gibt nur Papp- bzw. Plastikgeschirr und P-Besteck, und anschließend kommen alle Reste in eine große Tonne :shock1: . Also nicht gerade umweltfreundlich ;) - aber das kümmert in NYC keinen Menschen.

    Das H-Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. In der H-Lobby steht ein Laptop mit Internet für die H-Gäste. Einen Safe kannst du an der Rezeption bekommen. Nachmittags stehen in der Lobby Muffins bereit und Kaffee, Tee oder Kakao gibt es den ganzen Tag über. Das war sehr angenehm, wenn man mittags mal ein kurzes Päuschen einlegte, oder die vollen Einkaufstaschen ins Hotel brachte ;) .

    Alles andere kannst du in den Bewertungen lesen. Das Hotel wird auch bei den deutschen Reiseveranstaltern angeboten, und ist dort auch schon mal billiger als die Direktbuchung beim Hotel.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • louis
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1292253357000

    Ich kann mich den Aussagen von reiselilly nur anschließen. Wir waren im Dezember 2009 da. Das Hotel war einfach super.

    Würden es auf jeden Fall auch wieder buchen.

     

    Lg Martina

  • run NYC
    Dabei seit: 1291852800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1292266267000

    Das Hotel Hampton Inn kenne ich leider nicht, ich kann aber das Hotel Affinia Manhattan empfehlen. Es ist von der Lage und vom Preis her ähnlich.

  • imReisefieber
    Dabei seit: 1291766400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1292430409000

    Na gut, dann werde ich es auch buchen. :D

    Hab mir die Bewertungen auf verschiedenen Seiten angeschaut und bin bei manchen echt erschrocken...

     

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8158
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1292439034000

    Hallo,

    es zwingt dich ja keiner ;) , aber warum erschrocken? So schlimm ist das Hotel doch nicht. Für uns Europäer ist im Ami-Land nur vieles gewöhnungsbedürftig, und das trifft in vielen Bereichen zu.

    Ich wünsche dir auf jeden Fall eine schöne Zeit in NYC und dort wohin du noch überall reist.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • imReisefieber
    Dabei seit: 1291766400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1292439680000

    Es wurde von dreckigen Zimmern, Lärm und schrecklichem Frühstück berichtet....

    Naja, es gibt immer jemand der was zum meckern hat und Recht machen kann man es eh nie allen....

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8158
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1292440425000

    Dreckig war es zu unserer Zeit auf keinen Fall. Mit Lärm solltest du in NYC schon rechnen ;) , egal wo du wohnst. Lass dir ein Zimmer zum Hinterhof geben in den höheren Etagen und nicht direkt über dem Wintergarten (Raucherecke).

    Ansonsten ist meine Beschreibung des Frühstücks schon authentisch. Wenn du das Frühstück im Zimmerpreis hast, ist es ok. Gehst du in der Nachbarschaft frühstücken ist es nicht unbedingt besser, sondern auch noch teuer. Und der Kaffee im Hotel war wirklich gut :D .

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!