• azal23
    Dabei seit: 1171756800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1193072870000

    Hallo an alle, wir fliegen am 21.2.08 für eine woche nach new york zum shoping, würdet Ihr jetzt schon dollar wechseln, was glaubt Ihr, wird der gute dollar kurs uns erhalten gleiben??? ich weiß keiner kann helsehen aber eventuell gibt es ja ein paar experten unter euch,

    habe mal bei meiner bank heute nachgefragt die wollten mir 1,37 dollar für einen euro geben obwohl er 1,43 wert ist wo bekomme ich den das was der dollar wert ist,,?

    vielen dank schonmal

    azal

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12744
    geschrieben 1193075445000

    Was ist ein Dollar "WERT"?

    Scheinbar doch nix mehr!

    Alle wollen jetzt Euro haben :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1193086120000

    Einen besseren Kurs bekommst Du, wenn Du bei Deiner Bank (American Express) Traveller Cheques statt Bargeld kaufst. Diese kannst Du als Zahlungsmittel praktisch überall in den USA verwenden, ohne daß dort zusätzliche Gebühren anfallen, das Wechselgeld gibt's bar zurück und versichert sind sie auch.

  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1193141047000

    Hallo,

    da ich kurz vor Weihnachten auch fahre, hab ich mir über die Zahlungsmittel auch n paar Gedanken gemacht.

    Aber abgesehen davon: Wenn ich wüsste, wie sich der Kurs entwickelt, wäre ich ein sehr wohlhabender Mann...

    Auf 1,50 wird der Kurs wohl nicht steigen, da haben die Notenbanken was gegen und einen Abfall auf 1,30 kann ich mir auch nicht vorstellen.

    Ich nehme einen gesunden Mix aus Bargeld (kleine Scheine), einigen Traveller-Checks (siehe Posting oben), Kreditkarte und Maestro-Karte mit. Meiner Meinung nach lohnen Gedankenspiele über den perfekten Zeitpunkt der Geldbeschaffung nicht wirklich, sind im Endeffekt wohl nur n paar Euro / Dollar.

    Viel Spaß in NYC

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1193156861000

    Hallo Azal,

    wir waren im Februar in N.Y. hben vor Ort viel mit Credit-Karte bezahlt und hier einiges in möglichst kleinen Scheinen umgetauscht. Das war total unproblematisch und wir saric09 schon geschrieben hat - dreht es sich wohl nur um ein paar Euro Unterschied.

    Ich kann euch nur vor den Temp. warnen im Februar hatten wir einiges unter 0 Grad es war bitterkalt - wenn auch super strahlend blauer Himmel, aber der Wind war am Abreisetag so schlimm das wir an der 5.Ave. nur noch in die Geschäfte rein und raus sind.

    Viel Spaß in einer tollen Stadt- schade am 18.02. seit ihr ja noch nicht dort, da ist in China-Town der Umzug des chinesischen Neujahrfestes -das wr sehr schön.

    Ich habe bei mir einiges an Reisetipps und Fotos bei HC reingestellt - falls du Lust hast - schau mal vorbei. :D

    Gruß

    Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • angie66
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1193173275000

    @azal

    Glaube nicht das du irgendwo nen besseren Kurs bekommst, die Banken berechnen immer ne gewisse Arbeitsgebühr, also auch wenn der Kurs bei 1,43 steht musst du meistens 4-5 cent abziehen.

    Würde jetzt schon tauschen, glaube ebenfalls nicht dass er noch weiter steigt.

    Zumindest jetzt schon ne gewissen Teil umtauschen, und die weitere Entwicklung verfolgen!!!

    Gruß

    Angie

    Nichts wird so heiss gegessen, wie es gekocht wird!
  • fernweh77
    Dabei seit: 1184716800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1193749090000

    Hallo,

    bei meinen bisherigen Besuchen in New York hatte ich nur für ca. 50-100$ Reiseschecks dabei. Der Rest läuft alles über Kreditkarte! Das ist die einfachste und sicherste Methode zu zahlen. Die Reiseschecks hatte ich mir angeschafft damit nicht der Kaugummi im TanteEmmaLaden mit der Kreditkarte bezahlt werden muss. Kreditkarte wird aber wirklich immer und überall genommen! (Die Reiseschecks hatte ich bei meiner Bank besorgt.)

    grüße

    fernweh77

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1193868569000

    Besorgt euch in Deutschland schon Dollar, und setzt die Kreditkarte nur für Einkäufe oder Restaurantbesuche ein. Travellerchecks in kleiner Stückelung sind auch nicht verkehrt, falls ihr zu wenig Bargeld habt. Viele Vorhaben wie der Besuch des Empire State Building oder Kauf von Musicalkarten am TKTS müssen "cash auf die Kralle" bezahlt werden. Auch die "Eingeborenen" ;) zahlen ihr Frühstück im Deli in bar.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!