• maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1260903220000

    Hallo,

    wir sind vom 31.12.09 bis 03.01.2010 im Tryp Hotel in München und auch wenn die Bewertungen teilweise nicht so berauschend sind, haben wir bei dem Preis nicht widerstehen können.

    Wir zahlen für 3 Übernachtungen mit Frühstücksbüfett nur 103 Euro pro Person .

    Allerdings verlangen sie für die Tiefgarage 16,50 Euro pro Tag und das finde ich schon sehr happig !

    Gibt es da nicht vielleicht eine Alternative ?

    Das Hotel ist in der Paul -Heyse -Str. 24, ca. 200 mtr. zur U-Bahnstation Theresienwiese.

    Eigentlich wollten wir mit der Bahn vom Bodensee anreisen und ich hatte mir auch schon ein günstiges Angebot raussuchen lassen. Hin und Zurück für 2 Personen für 91 Euro.

    Ja, das war am Sonntag, heute wollte ich die Karten kaufen... weg... :( .

    Da wir in München eigentlich alle geplanten Ziele zu Fuss oder MVV erreichen können, und das Auto ja dann eh nur in der Tiefgarage schlummert, widerstrebt mir dafür 16 Euro zu zahlen.

    Hat da noch jemand einen Tip für mich ?

    Danke und liebe Grüße Maribel

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1260910393000

    Liebe Maribel,

    nehmt doch den P+R in Garching-Hochbrück, da haben wir während dem Usertreffen in München auch geparkt. Ist "von uns aus" super erreichbar.  :D

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Gabriele8
    Dabei seit: 1134518400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1260958738000

    Hallo Maribel,

    schaue doch mal hier auf der Seite

    http://www.parkundride.de//

    hier findest Du alle kostengünstige Parkplätze.

    Gruss

    Gabriele

  • maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1260987128000

    Hallo und Danke Petra und Gabriele,

    das habe ich mir jetzt vorgemerkt. Mit der Eintrittskarte für die Silvesterparty Tollwood ist nämlich auch die Tageskarte der MVV (.... heisst das so ? ) inclusive.

    In einer der Hotelbewertungen schreibt aber auch noch jemand, dass er die Tiefgarage nicht genutzt hat, wegen dem Preis und angibt, man könnte auch vor dem Hotel parken , das würde dann nur 6 Euro /Tag kosten...

    Naja, wir werden unser Auto schon irgendwo untergestellt bekommen ;)

    Vielen Dank nochmals und ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit mit wenig Stress .

    Liebe Grüße Maribel

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • TobiMünchen
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1261043146000

    Hi,

    also wo man gut umsonst parken kann ist da wo ich wohne. Das ist an der U-Bahnhaltestelle Westendstraße. (U4 und U5, nur 3 Haltestellen von der Theresienwiese entfernt).

    Parkplätze gibts da auch meist genug.

    Entweder auf der Zschokkestraße (Hauptstraße) oder in den Seitenstraßen Straubinger Str., Wilheim-Riehl-Straße oder Lautensackstr....

    Und da kostet es nix.

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8088
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1261045628000

    Hallo Maribel,

    parkt doch direkt auf dem Tollwood-Gelände klick  .Ist billiger als eure Hotelgarage und nicht weit von Hotel entfernt.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1261160056000

    Hallo TobyMünchen und reiselilly,

    dass sind die Tipps die man sucht, nur manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;)

    Vielen lieben Dank und Grüße

    Maribel

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • TobiMünchen
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1261390437000

    Gerngeschehen.

    Ich wünsch Dir viel Spaß in München. ;)

    Berichte dann mal ob alles gut geklappt hat.

  • maribel
    Dabei seit: 1160956800000
    Beiträge: 532
    geschrieben 1262809585000

    Hallo,

    ich muss leider beichten daß wir doch den bequemen Weg gewählt haben, die Tiefgargage vom Hotel .

    Auf dem Tollwoodgelände kann man nur parken wenn eine Veranstaltung stattfindet, die war jetzt Silvester ja für uns gegeben aber danach...., 2 Tage später war kein Pkw zu sehen.

    Der Tip mit den Seitenstraßen klang gut, aber überall wo freie Plätze waren, hatten die anderen alle  eine Anwohnerparkkarte hinter der Scheibe. Das war uns doch zu unsicher und so haben wir die 16 Euro pro Tag  in Kauf genommen. Das Hotel hat uns aber auch nur 32 Euro berechnet.

    Anreise und Abreise werden anscheinend nicht berechnet , obwohl wir von Do.12 Uhr bis So. 17 Uhr geparkt haben. Wir haben nicht groß nachgefragt ... ;)

    Wie es uns sonst so gefallen hat, könnt ihr im  Tollwod und Silvester in München Thread lesen.

    Danke Euch trotzdem für die Tips

    liebe Grüße Maribel

    Avatar : Orotavatal mit Blick auf Teide und Puerto de la Cruz / Teneriffa
  • TobiMünchen
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1262948497000

    Hallo Maribel,

    ich hatte auch die Seitenstraßen gemeint da wo ich wohne, dort ist es 100%ig kostenlos... Das an der Theresienwiese Anwohnerausweise benutzt werden müssen ist mir klar, da es fast überall im Innenstadtbereich so ist. Aber mei, so musstet Ihr wenigstens nicht U-Bahn fahren und das Auto ist von Schnee und Eis verschont geblieben. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!