• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1236119423000

    Hallo,

    ich möchte für 2 Erw. und ein Kind ein Hotel buchen, welches ca. 20 Euro pro Person für das Frühstück möchte, das ist mir aber etwas zu teuer...

    Kann mir jemand in der Innenstadt eine nicht zu teure Möglichkeit zum Frühstücken empfehlen?

    Ich meine Jetzt nicht einen Bäcker oder MC D..., sondern eher eine Bufetmöglickeit in einer Gaststätte oder etwas ähnlich empfehlenswertes.

    Vielen Dank

    Ralf

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1236189275000

    Hallo Ralf,

    ich weiß nicht, ob es das Café Glockenspiel am Marienplatz noch gibt, das war zumindest vor ein paar Jahren immer eine gute Frühstücksadresse.

    Zwischenzeitlich gehen wir immer auf den Viktualienmarkt zum Weißwurstfrühstück. :D

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1236191039000

    Café Munich in der Leopoldstrasse. Da ist sonntags immer Brunch-Buffet.

    Die Bar im Anna Hotel am Stachus, Richtung Hauptbahnhof, da können auch Nicht-Hotelgäste das Buffet stürmen.

    Ansonsten unkonventionell beim Rischardt am Marienplatz, aber kein Buffet!

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1236328626000

    Hallo,

    vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Dann hab ich ja schon mal ein paar Anlaufstellen...

    Ralf

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1236359885000

    Hallo Ralf,

    zur Not könnt Ihr immernoch zu Karstadt, Oberpollinger oder C&A gehen, die haben alle Restaurants in denen es mit Sicherheit auch Frühstück gibt.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!