• chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240854902000

    Sicherheitshinweise des AA für Mexiko

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1240854980000

    @julia2410 sagte:

    .

    Ne Urlaubsreise ist doch nicht unbedingt erfoderlich, oder irre ich mich da!?

    Sehe ich auch so. Und wenn eine Krankheit weltweit verschleppt wird, dann liegt das doch hauptsächlich an den unvernünftigen Touristen. :disappointed:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1240855039000

    Sorry, ist natürlich keine Reisewarnung sondern fällt unter Sicherheitshinweis. Hab grad die FAQ's des AA gelesen. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • GrosserZwerg
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1240855050000

    @chriwi sagte:

    Sicherheitshinweise des AA für Mexiko

    ...und wenn hier noch 1000 x der Link zum AA zitiert wird: Es ist KEINE Reisewarnung im Sinne des deutschen Reiserechts!

    Heinz
  • JustDiveIt
    Dabei seit: 1240790400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1240855094000

    @juanito sagte:

    Quarantäne für ein 100 Millionenvolk? :frowning:

    Wünsch dir jedenfalls viel Spaß :-)

  • devotion79
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1240855115000

    @chriwi sagte:

    Jetzt gibt's die Warnung des AA für Reisen nach Mexico.

    das ist keine Warnung sondern ein Hinweis. Das Thema hatten wir hier schon. Das AA sagt - wenn nicht expliziert "es wird gewarnt" da steht ist es keine.

  • julia2410
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1240855209000

    Morgen hab ich erst einmal nen Termin beim Arzt, mel gucken, was der uns rät.

    TUI hätte uns die Reise übrigens auch stornieren lassen. Nur ist der Flug über Condor gebucht und die wollen 80% Storno-Gebühr.

  • GrosserZwerg
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1240855232000

    Sorry Chriwi, unsere Mails haben sich gekreuzt

    Der Reisehinweis des AA ist KEINE Reisewarnung im Sinne des deutschen Reiserechts!

    Ich finde das übrigens auch nicht gut, bleibt meine unbeantwortete Frage: Wie frei ist das deutsche AA bei Reisewarnungen, mit all diesen grossen RV im eigenen Land!

    Heinz
  • chipsy57
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1240855268000

    @toro12 sagte:

    Einfach fliegen ! In Playa del Carmen ist immer noch alles ok, obwohl das Virus schon seit dem 18.3. ( !!! ) bekannt ist.

    Klar ist es immer im Hinterkopf, nur sehen wir mal wie es dann vor Ort ist.

    sollte das mit dem 18.03. stimmen, so war's nie im meinem hinterkopf, da wir vom 01.04. bis 22.04. in mexico (yucatan/riviera maya + rundreise mundo maya = yucatan/belize/guatemala) waren und nix, wirklich absolut nix von einer schweinepest vor ort bemerkt haben!!

    aber so sieht man, was eine (verspätete) meldung für reaktionen auslösen kann!!

    und dass amis nun krank sind, wundert mich auch nicht unbedingt, weil die essen und saufen wie schweine und fühlen sich in klimanlagen-runtergekühlten räumen am wohlsten - ekelhaft :shock1:

    lg

    chipsy57

    ps: woher stammt übrigens diese information (welche informationsquelle) mit dem 18.03., toro12 :question:

  • Wiskues
    Dabei seit: 1240704000000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1240855339000

    @JustDiveIt sagte:

    RICHTIG!! genauer gesagt 15% vom Reisepreis bekomme ich zurück 85% sind strono, kosten.

    Leider keine Reiserücktritt gemacht.

    Hallo JustDiveIt,

    hatte grad längeres Tel mit meiner Schwägerin (Richterin). Wenn Du eine RS-Versicherung hast, ist es ratsam, einen Anwalt aufzusuchen. Chancen stehen gut.

    Wie heute schon mal gepostet (Beitrag einer Juristin zum Thema Reisen nach Mexico).

    Viel Glück beim Restgeld eintreiben.

    Wisküs

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!