• Bauzeli
    Dabei seit: 1271721600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1271760508000

    Hallo zusammen...

     

    Ich gehe im November nach Cancun und möchte auf eigene Faust weiterreisen nach Mexiko-City.

     

    Was muss ich beachten? Was empfehlt ihr mir? Auto mieten oder mit dem Bus? Wie sieht es mit den Unterkünften aus, ist das ein Problem ein Zimmer zu finden? Habt ihr irgendwelche Tipps für die Routenauswahl?

     

    Danke für eure Antworten.

     

     

  • SilviaZaja
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1271776724000

    von Cancun nach Mexico City ist es ein sehr laaanger weg. Egal ob mit auto oder mit bus. die straßen sind meistens landstrassen und durch die Ortschaften kann man nur langsam fahren. Es sind viele "liegenden Polizisten" in die Strasse einbetoniert, also ist es ein sehr unangenehmes gefühlt, da drüber zu fahren (magen hüpft auf und ab). Ich würde dir empfehlen, sich auf einer kleinen Rundreise Südmexico anzugucken (Yucatan und Chiapas z.b.) und dann von Cancun aus einen Inlandflug zu nehmen. Wieviel Zeit hast du denn? Wir haben alleine für Südmexico 3,5 Wochen gebraucht.

     

    Mit Zimmern dürftest du in November kein Problem haben. Die schlimmste Reisezeit ist Weihnachten, Ostern und Ami-Springbreak-Zeit. Zimmer gab es in allen Preisklassen. von 15 $ pro nacht/zimmer bis 120 $ pro nacht/zimmer. wir sind eher die low-budget-reisende. Übrigens gab es in vielen Hotels die Möglichkeit, sein Zelt mitten in der Anlage aufzuschlagen. man hat ca. 8$ gezahlt und konnte alle Annehmlichkeiten der Hotelanlage nützen - pool, Strand etc.

     

    falls du tipps für Rundreise südmexico willst, schick mir einfach eine PN

    Silvie72
  • Kukulcan
    Dabei seit: 1274918400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1274969824000

    Ich hab's mal umgekehrt gemacht, per Bus von Mexico City nach Villahermosa, dann per Mietwagen weiter nach Cancun.

    Empfehlung? Bus geht prima, allerdings ist es natürlich schon ein wenig anstrengend, besonders die Strecken von Mexiko City bis Oaxaca. Ist mit dem Auto aber nicht unbedingt besser, ist halt viel Serpentinen fahren und erfordert schon ein wenig "Todesmut".

    Kommt drauf an, was man unbedingt sehen will, evtl. macht es Sinn eine Strecke zu fliegen z.B. Oaxaca -  Mexico City. Oder man macht ne Rundreise in Yucatan und hängt nur Mexico City dran.

    Was gibt's zu beachten wenn man Bus fährt? Vorher über die Abfahrtzeiten informieren, z.B. wurde die Strecke Oaxaca- Tuxtla nur nachts befahren, das war etwas ungünstig für uns.

    Mit dem Auto drauf achten genug Musik (Hörbücher) mitzunehmen (vorher fragen ob Cassette oder CD) , mit den lokalen Sendern hat man keinen Spass.

    Schreib mir gerne eine PN, wenn du mehr Details hören willst, gebe gerne Empfehlungen ab was man sehen muss.

    Gruß von Martin aka Kukulcan
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!