Also während meines Aufenthaltes hatte ich mit keinem Deiner genannten Punkte irgendwelche Berührungspunkte negativer Art! Mit dem Auto ist schade, ich weiß, daß viele Amis sehr glücklich mit diesem Anbieter sind. Kenne ich aber nicht aus eigener Erfahrung und deshalb fällt mir eine perönliche Empfehlung schwer.

Ich würde mal so 2-3 Wochen vor Anreise eine freundliche Mail an das FO senden und entsprechend der Zimmerkategorie um Unterbringung in der obersten Etage des entsprechenden Hauses bitten, oder schreib Carolyn über Fratzebuch an und schildere ihr Deine Befürchtungen. Die steht in täglichem Kontakt mit dem CRT und wird Dich vielleicht vormerken lassen können, so daß Du vielleicht eher bei der Zimmerzuteilung berücksichtigt wirst als "Nonameneckermänner! :stuck_out_tongue_winking_eye: