• Markus Strehl
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1307017683000

    hier geht es um das in 2010 neu gebaute Hotel Kresten Royal Villas & Spa, Kalithea auf Rhodos. Mittlerweile sind nun einige Bewertungen und Bilder vorhanden. Einige User hatten wohl vor Ort einige Probleme gehabt die ich nun zusammengefaßt habe. Nun frage ich Euch was davon ist ein echter Reisemangel und wie kann ich vor Ort damit umgehen?

    Also auf den ersten Blick (anhand der vorliegenden Bilder) vermittelt das Kresten Royal von außen einen sehr schönen und modernen Eindruck und macht Spaß auf mehr. Aber wie sieht es von drinnen aus ...

    wie geht das Hotel mit Kritik um, der Service soll wohl nicht so gut sein, Bewirtung nur gegen Trinkgeld trotz ALL INCLUSIVE, die Reinigung der Zimmer ist zu bemängeln und angeblich geht das Hotel nicht auf Wünsche und Kritik einzelner Gäste ein

     

    angeblich ist das Hotel noch immer nicht richtig fertig erstellt, obwohl es im zweiten Jahr ist, es finden wohl noch Bauaktivitäten in der Außenanlage als auch im Hotel statt (Kabel hängen noch aus der Wand)

    angeblich findet ein tägliches Unterhaltungsprogramm lediglich neben an im Schwesterhotel Kresten Palace statt. Wie sieht es dann mit ALL INCLUSIVE aus. Im Schwesterhotel gibt es nur HP. Gehe ich zu unserem Hotel zurück und trinke da etwas und gehe dann wieder zum anderen Hotel oder wer zahlt die Getränke im Nachbarhotel?

    Die Entfernung zur nächsten Bushaltestelle wird unterschiedlich angegeben, die  Entfernung soll zwischen 50 - 500 Meter liegen

    z.B. Jahnreisen schreibt 50 Meter, Tjaereborg schreibt 250 Meter (beide RV gehören zum gleichen Reisekonzern = REWE)

    das Essen kommt angeblich nicht warm genug aus der Küche und soll minderer Qualität sein

    die Getränke sollen wohl ungenießbar sein z.B. kommt der Wein aus Kanister usw.

    findet ein wöchentliches BBQ mit Folklore und Musik statt, noch hat keiner dazu was bei HC geschrieben

    zu welchem Hotel gehört der Tennisplatz und die anderen Plätze der sportlichen

    Unterhaltung oder hat jedes Hotel seinen eigenen Tennisplatz u.ä., für die Gäste aus dem

    Kresten Palace kostet der Tennisplatz und für die Gäste aus dem Kresten Royal ist es

    entgeltfrei

    es gibt einen kleinen Strand die sich angeblich beide Hotels mit über 500 Betten teilen,

    aber es stehen nur ca. 50 Liegen zur Verfügung, für das Kresten Palace gegen Gebühr

    und für das Kresten Royal entgeltfrei

    und was ist wenn sich vor Ort diese Mängel und noch andere Mängel bestätigen

    welche Möglichkeiten gibt es

  • Elle1
    Dabei seit: 1208390400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1307018444000

    ...netter Versuch. :laughing:

     

     

  • Bienekind
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 950
    geschrieben 1307018468000

    Mausebär schrieb am 18. Mai folgendes: "Meint ihr, es macht noch Sinn diesen Thread weiterhin offen zu lassen ?

    Markus wird sich mit Sicherheit nicht von seinem Vorhaben abbringen lassen und ich frage mich ganz ehrlich, warum er überhaupt einen Thread eröffnet hat, da sämtliche Tipps, Ratschläge und Hinweisean ihm abprallen und er doch schon seit Threaderöffnung weiß, was er vor Ort im Urlaub und was er nach seinem Urlaub tun wird."

    Dem ist nichts hinzuzufügen!!!

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16685
    geschrieben 1307018946000

    Er hat die Liste der Beanstandungen aber erweitert !   :shock1:  

     

    Dazu kann man nur sagen:

    HB sind subjektiv und demzufolge soll über HB nicht diskutiert werden.

     

    Markus bezieht sich aber nur auf HB, denn er war ja noch nicht dort.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1307019212000

    Herr Strehl ist wahrscheinlich der erste Gast, der schon vor der Anreise weiß, dass sein Zimmer nicht korrekt gereinigt wird.

    Meine persönliche Meinung zu solchen Postings: Einfach nur abstossend und widerlich.

    Davon abgesehen, Markus Strehl: In wie vielen Threads möchtest du uns noch quälen mit deinem Rhodosurlaub?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16685
    geschrieben 1307019445000

    @carsten

    Da kann man nur hoffen, dass nicht alle Admins auf Vatertagstour o. Ä. sind.  :D  

    Aber bei dem schönen Wetter...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1307019664000

    Im direkten Hotelthread steht das Posting auch noch mal zum nachlesen :p

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40605
    geschrieben 1307019679000

    Wie schon erwähnt wurde:

    Diskussionen von Bewertungen sind nicht erwünscht.

    Welche Beanstandungen das Prädikat "Reisemangel" verdienen, werden die Beanstandenden entscheiden und entsprechend verfahren, nicht jedoch ein potenzieller Hotelgast im Vorwege. 

    Man staunt über die Hartnäckigkeit, mit der sich der User über all diese bereits verkündeten Sachverhalte hinwegsetzt und hofft, dem würde rasch und nachhaltig Einhalt geboten ...

    :shock1: :?

    Before you diagnose yourself with depression, first you make sure you are not surrounded by assholes ...
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 17682
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1307019864000

    Ich glaube es ja nicht.

    Immer noch unentspannt, immer noch vor dem Urlaub jeden Mangel auf Verdacht sammeln, jede Bewertung und Beschreibung  zerpflücken ... dabei hatte ich ja gehofft, nun laufen ganz entspannt die Reisevorbereitungen für den baldigen Urlaub!

    So langsam bestätigt sich mein Verdacht, hier wird gezielt gesucht, um hinterher erst richtig loszulegen.

    Was andere Urlauber in ihren Bewertungen schreiben, ist subjektiv und wird nicht diskutiert...oder als Steilvorlage für weitere Minderungen angesehen.

    Lieber Markus, fliege doch erst einmal hin und mache Dir ein eigenes Bild vor Ort.

    Das ist ja fast schon nicht mehr zu toppen, was Du im Vorfeld schon alles mies machst.

    Sollten im Urlaub dann wirklich Mängel auftreten, kannst Du ja immer noch von Deinem Recht Gebrauch machen, diese beim RV geltend zu machen.

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1307020011000

    Hallo Sabine! Und jetzt bitte deine Antwort noch in den Thread zum Hotel kopieren :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!