• marcelinho82
    Dabei seit: 1262044800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1337673736000

    Hallo liebe Forengemeinde...

    Ich habe eine Frage bzgl.einer Umbuchung.

    Meine Freundin und ich haben für September einen Urlaub nach Dubai gebucht für 10 Tage.

    Bezahlt haben wir die Reise bereits auch.

    Nun hatte ich mir überlegt,dass ich meine Freundin überraschen möchte.

    Sie möchte so gern auf die Maledivien.

    Gibt es die Möglichkeit das man ggf.die Reise umbuchen kann.

    Hat damit jemand schon mal erfahren gemacht oder müsste man die Reise komplett stonieren und dann erst neu buchen?!

    MfG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1337674049000

    ...ich verstehe zwar den reiserechtlichen Aspekt Deiner Frage nicht, aber ob eine Um-/Neubuchung möglich ist, steht in den AGB Deines Vertragspartners... ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 15383
    geschrieben 1337684348000

    Wenn du bei einem X-RV gebucht hast, kommt die Umbuchung meistens einer teuren Stornierung gleich.

    Hast du einen "normalen" RV, bezahlst du geringe Umbuchungskosten - siehe ABG ;) .

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1337689082000

    Gehen wir mal davon aus, dass es sich hoffentlich nicht um einen X-Veranstalter handelt, dann würde es eine teure Nummer!

    Einfach dann mal prüfen, ob dein RV die Malediven im Portfolio hat. Wenn ja, wird es sich dann wohl bestimmt um eine höherpreisige Reise handeln. Da herrsht bei guten Veranstaltern meist Kulanz, es wird oft kostenfrei oder gegen geringe Gebühr umgebucht. Rechtlichen Anspruch gibt es natürlich nur im Rahmen der AGBs, geregelt wird es manchmal trotzdem einfacher und besser.

  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 809
    geschrieben 1337806685000

    @marcelinho82, es ist ja mehr als erbaulich, dass es noch Männer gibt, die ihre Freundin mit einer Maledivenreise überraschen wollen :-), aber so, wie du deine Anfrage hier stellst, kann dir eigentlich niemand weiterhelfen, zumindest rechtlich nicht. Entweder nennst du mal den RV oder aber du gehst gaaanz heimlich (oder rufst dort an, falls es sich um einen Online-Anbieter handelt) in das für dich zuständige Reisebüro, um dort mal die Sachlage zu erörtern. Alles andere währe hier reine Spekulation und nicht wirklich zielführend.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!