• Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1181316448000

    Hallo zusammen,

    mich würde interessieren, ob eine Sitzplatzreservierung bei einem

    Linienflug (die Sietzplatzreservierung wurde bereits bei der Buchung im Reisebüro getätigt) bindend ist.

    Wir sind mit der Thai geflogen. Bei unserem Abflug in Frankfurt haben wir die Sitzplatznummern auf den Bordkarten nicht kontrolliert, da wir davon ausgegangen sind, dass schon alles seine Richtigkeit hat.

    Es hat bisher ja immer gestimmt.

    Bei unserem Rückflug haben wir gleich gesagt, dass wir eine Sitzplatzreservierung haben. Uns wurde aber mit einem Schulterzucken

    gesagt, dass dies nicht möglich ist. Wir haben dann unsere Bestätigung vom Reisebüro herausgekramt, und vorgelegt. Es wurde nur behauptet,

    dass sie ein anderes System hätten.

    Hat schon mal jemand ähnliche Erfahrung gemacht?

    LG

    Ria

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1181316968000

    Hallo Ria,

    Sitzplatzreservierungen sind immer unverbindlich, sofern diese auch kostenlos sind!

    Es kann schon helfen. Da bei der Reservierung bei den Linienflügen aber ohnehin meist die "besseren" Plätze von einer Reservierung ausgenommen sind (Notausgang, erste Reihe etc.) hilft es je nach Wunsch nicht immer. Trotz Reservierung kann der Passagier noch vor Ort Änderungen anfragen.

    Besonders:

    Auch die extra bezahlten Notausgangsplätze bei unseren deutschen Charterfliegern sind vorbehaltlich richtiger Angaben durch den Kunden!

    Viele Grüße

    Berthold

  • Ria
    Dabei seit: 1129766400000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1181317202000

    Hallo Berthold,

    vielen Dank für deine rasche Antwort.

    Wir hatten keine besonderen Plätze reserviert, wir wollten nur

    nicht in der Mitte sitzen, und auf jeden Fall zusammen, was auf dem Rückflug leider nicht möglich war.

    LG

    Ria

  • webfox
    Dabei seit: 1124323200000
    Beiträge: 192
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1181328987000

    Hallo Ria,

    wie Berthold schon schreibt: Sitzplatzreservierungen (ob bei der Airline direkt oder bei der Buchung übers Reisebüro) sind immer unverbindlich und können von den Airlines jederzeit ohne Begründung wieder aus dem Buchungssystem entfernt werden. Dies kommt z.B. vor bei Überbuchungen, Blockbuchungen von Reiseveranstaltern, Fluggerätewechsel usw.)...

    ...zusätzlich gibt es aber noch die Problematik, dass unterschiedliche Buchungssysteme existieren, neben den grossen und bekannten wie Amadeus, Galileo und Sabre nutzen die meisten Airlines auch noch eigene Systeme. So kann es z.B. passieren, dass euer Reisebüro über Galileo die Flüge und Sitzplatzwünsche eingebucht hat, diese aber nicht (komplett) an das TG-Buchungssystem übermittelt wurden.

    Aufgrund solcher Fehlerquellen und (besonders auf USA-Flügen) immer häufiger vorkommender Cancelation der Sitzplätze, gehen mittlerweile viele Airlines und auch Reisebüros schon dazu über, reservierte Sitzplätze nur noch mündlich zu bestätigen, damit es nachher eben keinen Ärger am Check-in gibt.

    Gruss

    webfox

    same same... but different! -----------------------------------------------
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3573
    geschrieben 1181912841000

    Hallo,

    wir reservieren immer die Sitzplätze vor. Das dies unverbindlich ist, ist uns bekannt. Meistens klappt es mit der Reservierung. In die USA hat es eigentlich immer auf dem Hinflug geklappt, selten auf dem Rückflug. Letzte Woche sind wir aus Thailand zurückgekommen, bei Thai Airways hat die Reservierung bei beiden Flügen geklappt.

    Viele Grüße

    Elke

    Schöne Reise!
  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1181926333000

    Es kann auch zu Änderungen kommen, wenn ein geplanter Maschinentyp kurzfristig (48 Stunden vor Abflug) getauscht wird und ein anderer Maschinentyp mit einer anderen Konfiguration (= Kabinenaufteilung der verschiedenen Reihen usw.) zum Einsatz kommt. Dann fallen entweder alle Sitzplatzreservierung heraus oder sie werden nach mehr oder weniger einem Zufallsprinzip neu vergeben...

    Gruß

    Peter

  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1181929587000

    Sitzplatzreservierungen sind eben immer Unverbindlich bei Linienflügen. Aber meistens Funktioniert es aber doch.

    Bisher hatten wir noch immer Glück damit.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
  • Mugla
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1184853820000

    Habt ihr den für die Reservierungen bezahlt?

    Wenn ja, sollte es ja wohl zumindest Geld zurück geben.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!