• tropicana1234
    Dabei seit: 1375747200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1375805528000

    Hallo zusammen!

    Ich habe am 17.05.2013 bei der AirBerlin reklamiert, alles geschildert, alle Dokumente eingereicht und eine Entschädigung verlangt (alles klar deklariert wieviel und weshalb).

    Wir hatten in unseren Ferien 3 Tage keinen Koffer und beim Rückflug über 8 Std. Verspätung des Fluges.

    Leider haben wir bis jetzt nur ein lächerliches Angebot von EUR 75.00 erhalten, mit dem wir natürlich ganz und gar nicht einverstanden sind. Ich habe ihnen eine Frist für ihren Entschädigungsvorschlag gegeben, sie haben sich nicht gemeldet.

    Was kann ich nun noch tun? An wen kann ich mich wenden? Im Internet werde ich irgendwie nicht recht fündig...:-(

    Airline: AirBerlin

    Flug: Zürich - Cancun - Zürich

    Gebucht: Internet (keinen Reiseveranstalter)

    Ich bin über jeden Tipp sehr dankbar!!!

    Liebe Grüsse Tropicana1234

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15876
    geschrieben 1375806108000

    Und auch hier wieder: Bitte mehr input!

    ...

    Warum war der Koffer nicht am Zielort? Gibt es dazu gesicherte Erkenntnisse?

    ...

    Wie kam die 8stündige Rückflug-Verspätung zustande? Gibt es dazu gesicherte Erkenntnisse?

    ...

    Welche Dokumente wurden eingereicht? Wie und auf welchen Grundlagen wurde argumentiert?

    ...

    Welche Frist wurde gesetzt?

    ...

    Eine(?) Entschädigung in welcher Höhe hast Du verlangt? Hier ist unbedingt darauf zu achten, daß nach Reklamations(?)grund getrennt(!) veranschlagt wird. Ebenso ist darauf zu achten, daß innerhalb gewisser, nachvollziehbarer Grenzen gefordert wird. Bei utopischen Forderungen macht das Schreiben 'ne Runde durch die Abteilung, dient als "Joke of the day" und landet sinnbildlich in der "runden Ablage".

    Edit:

    In diesem thread

    http://www.holidaycheck.de/thema-Alles+zum+Thema+Flugzeitenaenderung+Flugverspaetung+Flugstornierung-id_30784.html

    findest Du sicher viele Informationen!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • tropicana1234
    Dabei seit: 1375747200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1375807207000

    Koffer: Da es in der Schweiz Schnee hatte und eine Enteisermaschine kaputt war, sind wir mit ca. 1 Stunde Verspätung in Düsseldorf eingetroffen. Unser Flug nach Cancun hat gewartet. Da es deshalb jedoch nur einen kurzen Stopp in Düsseldorf gegeben hatte, sind unsere Koffer wohl nicht weitertransportiert worden.

    - Wir haben das Formular des Lost&Found Schalters von Cancun sowie die Kofferkleber.

    Verspätung: Technische Defekte wurden uns von Mitarbeitern der AirBerlin mitgeteilt, also keine aussergewöhnliche Ereignisse!

    - Fotos von Flugtafeln sowie alle Flugtickets

    Es wurden folgende Dokumente eingereicht (alles in Kopie):

    Flugtickets Zürich-Düsseldorf

    Flugtickets Düsseldorf-Cancun

    Gepäckquittungen

    Gepäckkleber

    „Bericht über fehlendes Gepäck“ Cancun

    Kleiderquittungen (5 Blätter)

    Verpflegung Cancun Flughafen (3 Blätter)

    Flugtickets Cancun-Düsseldorf

    Verpflegung Düsseldorf

    Flugtickets Düsseldorf-Zürich

    Telefonrechnung

    Ich habe ihnen nachdem ich X-Mal vertröstet wurde eine Frist von 1 Monat gesetzt.

    Ich habe die Höhe der Entschädigung gemäss Fluggastrechtverordnung verlangt. Gesamt : 2640 Fr.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1375807651000

    Bitte nutze den bestehenden Thread zum Thema Flugverspätungen. Zu Thematik bzgl. verspätetem Kofferzugang kannst Du Dich hier entsprechend informieren.

  • tropicana1234
    Dabei seit: 1375747200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1375808201000

    Sorry aber die Threads bringen mich nicht weiter...ich brauche Anlaufestellen wo ich mich hinwenden kann und nicht was für Tipps die haben damit man das nächste Mal nicht wieder ohne alles dasteht...ist nicht böse gemeint!! :-)

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1375808385000

    Auch um "Anlaufstellen" zu erfragen sind die bestehenden Threads da.

    Damit schließen wir hier aus Gründen der Übersichtlichkeit wieder.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!