• BlueHeart_64
    Dabei seit: 1571170650257
    Beiträge: 22
    geschrieben 1597136690998

    Hallo,

    .

    .

    wir haben im Februar bei unserer Reisebuchung über HC anstatt eines Gutscheins eine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen ( Hanse Merkur ).

    .

    Nun können wir Krankheitsbedingt Ende September nicht in die Türkei fliegen.

    .

    .

    Wenn ich jetzt richtig gelesen habe, müssen wir erst aktiv die Reise stornieren und dann die Stornorechnung einreichen ( mit Attest ).

    Im Versicherungsschein steht als Betreuung die HC AG AgenturNr:xxxxxx.

    Heißt das jetzt, das die Stornierung UND Einreichung Rechnung alles über HC läuft?

    .

    .

    .

    MFG

    BH64

    Wäre wäre Fahrradkette. :-)
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 16818
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1597151089840

    Du kannst den Schaden einfach online anmelden - KLICK!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • BlueHeart_64
    Dabei seit: 1571170650257
    Beiträge: 22
    geschrieben 1597315580143

    Hallo,

    .

    Danke.

    .

    also erst den Schaden "generieren" (Storno)

    und dann Online anmelden.

    .

    .

    MFG

    BH64

    Wäre wäre Fahrradkette. :-)
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 58621
    geschrieben 1597316786754

    Richtig. Wofür sollte die Versicherung eintreten wenn noch kein Schadensfall vorliegt? :wink:

    Übrigens kann man Beiträge eher besser lesen wenn sie bündig verfasst sind ... nur mal so ...

    Moderatorin im Reiseforum für die Bereiche Allgemeine Fragen und Reiseveranstalter/ Im Auftrag der Admins.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!