• Bjarne
    Dabei seit: 1116979200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1117016608000

    Hallo.

    Wer kann mir eine kostengünstige Rücktrittversicherung empfehlen, bzw. wo kann ich einen kostenlosen Vergleich im Internet sofort einsehen.

    Grüsse

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1117018113000

    Gib bei google TMG ein sind sehr günstig...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Edithanna
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1117181309000

    Hallo, ich habe das gleiche Problem wie du! Leider habe ich aber Misstrauen gegenüber den Internetversicherungen. Wenn es dann im Ernstfall keine Leistung geibt, dann habe ich nichts davon einige Euro gespart zu haben, oder? Ich werde deine Seite aufmerksam verfolgen. Interessant wären Beiträge von leuten, die ihre versicherung schon mal nutzen mussten. Welche Erfahreungen haben die??? Schönen Urlaub - ohne Zwischenfälle!

    Reisen öffnet die Augen, den Geist und das Herz!
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1117184276000

    Alle Versicherungen werden vom Aufsichtsamt für Versicherungswesen kontrolliert, das ist eine behörde wie z.B. das Luftfahrt Bundesamt. Übers Internet sparen die Versicherungen viel Provisionen so bekommt z.B. Dein Reisebüro ÜBER  30% Deiner Versicherungsprämie als Provision, die Preisersparnis ist somit sehr nachvollziehbar und hat in der Regel nix mit Leistungsverzicht zu tun!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1117197405000

    @edithanna

    wenn du mißtrauen gegenüber dem internet hast, würde ich dir empfehlen, denen persönliche versicherungsberater oder makler nach einem angebot zu fragen. dort  kannst du auch alle fragen zu leistungen im schadenfall stellen. darüber hinaus kann dir din brater sicherlich ein gesamtpakte stricken, was man im falle einer auslandreise noch so alles benötigt. wie zm beispiel auslandsreise-krankenversicherung oder eine reisegepäckversicherung, die unter umständen schon in deiner hausratvers. enthlten sein kann. 

    die von meinem vorschreiber angesprochenen provisionen (  die im übrigen neimals 30% betragen!!!!!!!, wenn doch, hätte ich gerne einen vertrag bei der gesellschaft)

    dienen nämlich auch dazu, dass der vertreter service und dienstleistung zeigen kann, in dem der zu dir nach hause kommt und dich umfassend berät. im internet ist es zwar günstiger, aber wie du siehst, bleiben eine menge fragen offen.

    schönen gruß

    eine versicherungskauffrau

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1117198096000

    Reisebüros erhalten sehr wohl Provisionen in der genannten Höhe, frag mal bei ELVIA etc. nach....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1989
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1117199465000

    Hallo,

    hol Dir eine Lufthansa Visa Card Gold für 92 EURO im Jahr. In der enthaltenen RRV ist die ganze Familie mit versichert.

    Gruß

    Julia

    Bjarne schrieb:

    >

    > Hallo.

    > Wer kann mir eine kostengünstige Rücktrittversicherung empfehlen, bzw. wo kann ich einen kostenlosen Vergleich im Internet sofort einsehen.

    > Grüsse

  • phpunkt
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1117213447000

    Ich arbeite seit über 30 Jahren im Reisebüro und möchte hier folgendes feststellen:

    Ja, Reiseversicherungen zahlen ans Reisebüro Provisionen bis zu 30%, ist abhängig von der Art der Versicherung: Reiserücktritt, Reisekrankheit usw.

    Mit der Kreditkarte ist man in der Regel nur dann versichert, wenn die besagte Reise auch mit der Karte bezahlt wurde.

    Viele Grüße aus Berlin

    Peter

  • TinaFlu
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1117553459000

    Hallo! Bei der goldenen Mastercard ist auch oft eine RRV inkludiert. Ob du mit der Karte auch zahlen musst, hängt von den einzelnen Leistungen der Banken ab, bei denen es die Karten gibt. Solltest du viel mit TUI reisen, kannst du auch eine TUI-Card beantragen, die kostet 49,50 Euro im Jahr und beinhaltet u.a. die RRV. Wenn du nur Reisen unter 1.500 Euro p.P. buchst, kannst du auch eine Jahres-RRV inkl. Abbruch- und Reisegepäckversicherung abschließen. Die kostet p.P. 80,-- Euro im Jahr und ist auch als Familienvers. buchbar (155,-- Euro pro Jahr bei einem Reisepreis bis zu 3.500,-- Euro pro Reise). Alles unabhängig vom Veranstalter. Die o.g. Preise sind von der ELVIA. Achso, die Reise darf nicht länger als 31 Tage dauern.  Ich hoffe, dir ist damit geholfen. Falls du noch Fragen dazu hast, kannst du gerne mailen. Gruß, TinaFlu

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!