• municheast
    Dabei seit: 1238630400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1386432196000

    Hallo zusammen, 

    ich habe Ticktes nach Singapur gebucht. Direkt über Lufthansa, Qatar Airways. Außerdem 

    sind noch ein paar Flüge innerhalb Asiens gebucht (Air Asia, Jetstar....). 

    Jetzt zu meiner Frage an Euch: 

    Nun ist es so dass ein Teilnehmer krankheitsbedingt nicht mitfliegen wird. 

    Meine Frage ist nun ob es evtl. Probleme geben wird bzw. ob von Euch jemand 

    Erfahrungen gemacht hat, wie es ist wenn ein Reiseteilnehmer die Flüge  nicht antreten

    wird. 

    Wenn jemand Erfahrungen gemacht hat, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir 

    eure Eindrücke und Erfahrungen schildert. 

    Danke vorab!

    Viele Grüße aus München

    Matthias

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1386436706000

    Wieso sollte es Probleme geben? municheast hat bezahlte Tickets und erscheint zum Check-In, 'munichwest' liefert ein No Show und hat seine bezahlten Flüge halt verdattelt.

    OT

    Der Begriff "Reiserücktrittsversicherung" ist euch geläufig?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5307
    geschrieben 1386456087000

    Ich wuerde nicht auf No-Show machen sondern den Flug stornieren. Selbst bei den billigsten Tarifen sollte es ein paar Euro an Steuern und Gebuehren zuruck geben.

  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1532
    geschrieben 1386603423000

    ..genau..da "munichwest" laut Aussage von @municheast nicht mitfliegen wird. So früh wie möglich stornieren oder vielleicht einen Ersatzteilnehmer suchen so daß nur ein kostengünstigeres "name-change" nötig wird..hängt natürlich davon ab wie lange @municheast noch Zeit hat...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!