• NuuuH
    Dabei seit: 1218844800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1388142353000

    Hallo zusammen,

    ich und meine zukünftige stehen vor folgender Situation und benötigen euren Rat.

    Wir werden im März 2014 heiraten.

    Werden aber in baldiger Zeit schon unseren Urlaub für den Sommer 2014 buchen und somit schon vor unserer Heirat.

    Sie wird meinen Nachnamen annehmen.

    Inwiefern könnte dies an den Flughäfen oder im Hotel Probleme bereiten?

    Da die Buchung noch auf ihren alten Nachnamen lauten wird, aber in der Zwischenzeit einen neuen Namen angenommen haben wird.

    Kann man dies im Vorfeld entsprechend der Reisegesellschaft mitteilen? Kann dies dann angespasst bzw. geändert werden? Verursacht dies weitere Kosten?

    Falls noch Details notwendig sind:

    Wir sind deutsche Staatsbürger.

    Reiseziel wird voraussichtlich die Türkei.

    Ach ja, ich hoffe ihr hattet alle schöne Festtage. Ich wünsche einen prima Start ins neue Jahr!

    Freundliche Grüße.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1388142719000

    ...nutze doch einfach den bereits bestehenden Thread zur Thematik oder den im allg. Forum um Dich entsprechend zu informieren.

    Guten Rutsch!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!