Kündigung durch RRV

Beiträge 7 | Aufrufe 1585
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • willy_der_zweite
    Dabei seit: 1219363200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1298471578000

    Hallo zusammen

    ich habe seit einiger Zeit eine Jahres RRV. Heute habe ich von der Versicherung eine fristgemäße Kündigung bekommen, weil sie sich aus dem Geschäft wohl zurückziehen wollen.

    Nun habe ich letzte Woche eine Seychellen Reise gebucht, ohne RRV da ich ja dachte ich habe noch eine.

    Ich habe jetzt mal eine prinzipielle Frage: Bei mir ist das kein Problem, es sind noch keine 14 Tage seit der Buchung vergangen, ich kann also eine andere RRV suchen.

    Was wäre aber gewesen, wenn die Kündigung später gekommen wäre?

    Dann hätte ich ja keine Möglichkeit mehr gehabt mich anderweitig umzusehen

    Würde dann die Versicherung noch für diese Reise gelten?

    Viele Grüße

    willy

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Salmtina
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1298475277000

    In der Regel kannst Du bis 30 Tage vor Reiseantritt noch eine RRV abschließen, allerdings nur dann wenn kein Rücktrittsgrund schon vorliegt. Auf meinen Buchungsbestätigungen steht das immer drauf weil jedes RB eine andere Versicherung hat,  der RV weiß ja nicht ob ich eine habe oder nicht deshalb gibt es da wahrscheinlixch keine Probleme mit dem nachträglichen Abschliessen einer RRV.

    09.03.2013 - 23.03.2013 - Aska Just in Beach
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4480
    geschrieben 1298475895000

    @salmtina: "In der Regel kannst Du bis 30 Tage vor Reiseantritt noch eine RRV abschließen" --> Diese Regel ist mir neu. Kenne auch nur die Regel 14 Tage ab Buchung danach nicht mehr.

     

    @willy_der_zweite: "Würde dann die Versicherung noch für diese Reise gelten?"--> Wohl eher nicht, wenn frist- und ordnungsgemäß gekündigt wurde. Dass du in dem eben diesem Zeitraum dann verreisen möchtest, kann die RRV ja nix für, das ist dann eher persönliches Pech.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Salmtina
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1298476317000

    Also bei HanseMerkur kannst Du bis 30 Tage vorher abschliessen, bei fast jeder Versicherung geht das, suche mal bei Google.

    Hier stehen die Fristen

    Fristen RRV

    09.03.2013 - 23.03.2013 - Aska Just in Beach
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1298479277000

    @willy

    du hast heute die kündigung erhalten.

    aber sie wird ja nicht sofort wirksam.

    die versicherung muß eine frist von 1-3 monaten einhalten.

    also kann sie  frühestens zum 23.03.2011 wirksam werden.

     

    da du in diesem fall "nur" eine anschlußdeckung bräuchtest, geht das.

     

    @carsten

    es gibt sogar versicherungen, die lassen sich noch 1 tag vor abreise abschließen (adac)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • willy_der_zweite
    Dabei seit: 1219363200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1298628481000

    Hallo nochmal

    danke für die Antworten. Bei mir wars ja wie gesagt kein Problem

    Wollte eigentlich prinzipiell mal sehen wie das rechtlich aussieht,

    weils auch um die Frage ging, ob ich so eine Versicherung noch

    einmal buche. Weil gerade bei längerfristigen Buchungen ( hier ging es um

    eine Seychellen Reise im November) muss man ja dann immer damit rechnen

    das der Schutz zwischendurch verloren geht

    Ein schönes Wochenende

    willy

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1298660889000

    @willi

    nein, man muß nicht immer damit rechnen.

    sowas, wie dein fall sind wirklich sehr seltene sonderfälle.

    die meisten reisenden buchen ihre versicherungen bei unternehmen, die darauf spezialisiert sind.

    in deinem fall kann ich mir vorstellen, dass es eine gesellschaft war, die alle versicherungsprodukte anbietet und sich von dieser sparte eben trennen will.

     

     

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!