• lieber_engel@web.de
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1254234648000

    Hallo!

    Wir hatten ein Haus auf Kreta über *werbung* gefunden und gebucht. Leider wurden wir sehr enttäuscht, Der Jauzzi war den ganzen Urlaub über defekt, der Grill nicht nutzbar, die Kaffeemaschine ebenfalls defekt und den Strand gab es auch nicht (abgesehen von einigen anderen Mängeln) . Das waren aber die Kriterien, die wir unbedingt in unserem Urlaub haben wollten. Der Urlaub war auch teuer und das Haus sollte ein Luxusdomizil sein. Auf den Bildern sah das auch so aus. Was können wir nun tun, um Geld zurück zu bekommen? Haben wir da ne Chance?

  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1254235639000

    Verspricht ein Anbieter einer Leistung etwas, so hat er dies einzuhalten. Treten bei der Leistungserbringung Mängel auf, muss derjenige, der die Leistungen versprochen hat, diese Mängelfrei stellen oder einen Preisnachlass gewähren, im schlimmsten Fall Schadenersatz leisten.

    War dieser Anbieter ein ausländisches Unternehmen ohne Sitz in Deutschland, so muss man die Mängel und Forderung im Ausland am Sitz des Unternehmens stellen. Hier gilt somit nicht deutsches Recht

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1706
    gesperrt
    geschrieben 1254249424000

    Nein !!!

    Gruss Gabriela

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1254254036000

    :frowning: :shock1:   Sorry gabriela, wenig aussagekräftiges Posting. Vielleicht könntest du wenigstens kenntlich machen, welchem deiner beiden Vorschreiber du nicht zustimmst?!

  • lieber_engel@web.de
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1254258687000

    @mosaik sagte:

    War dieser Anbieter ein ausländisches Unternehmen ohne Sitz in Deutschland, so muss man die Mängel und Forderung im Ausland am Sitz des Unternehmens stellen. Hier gilt somit nicht deutsches Recht

    Ergo: Ich kann mir die Nerven sparen...und lerne daraus :( :?

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1706
    gesperrt
    geschrieben 1254334637000

    @carsten79:

    war das wirklich so schwer ? Die Quintessenz des Themas und die eigentliche Frage des TO in den letzten beiden Sätzen war, ob er er eine Chance auf Schadensersatz hat. Und darauf meine Antwort: nein !

    War sicher ein bischen kurz und -ok- vielleicht auch unhöflich. Aber mehr gab es m.M. nach darauf nicht zu sagen.

    Gruss Gabriela

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4384
    geschrieben 1254339346000

    @lieber_engel@web.de sagte:

    • Hallo!

    Wir hatten ein Haus auf Kreta über *werbung* gefunden und gebucht. Leider wurden wir sehr enttäuscht,

    •  
    • "Werbung" wäre es wohl nicht geworden... ;)
    • Gibt es eigentlich Foren oder Ähnliches, wo solche schwarzen Schafe mit Namen und Adresse genannt werden (dürfen)?
    • Zum Fall: Dafür gibt es noch keine europäischen Gesetze ?
    • Für (fast) jeden anderen Kram gibt es Vorschriften und Richtlinien.
    • Was hat denn der RV zu Euren Erlebnissen und Vorwürfen gesagt ? Abgetaucht ?
    • Habt Ihr Fotos gemacht und Euch vor Ort schon beschwert ?
    • Eine Bewertung mit entsprechenden Fotos würde andere User ev. helfen.
    • LG

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1254440771000

    @ gabriella maier: Ok, alles klar. Ja, für mich war es wenig zu knapp.

    LG

  • lieber_engel@web.de
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1254523241000

    @mcgee sagte:

      

    "Werbung" wäre es wohl nicht geworden... ;)

    Gibt es eigentlich Foren oder Ähnliches, wo solche schwarzen Schafe mit Namen und Adresse genannt werden (dürfen)?

    Zum Fall: Dafür gibt es noch keine europäischen Gesetze ?

    Für (fast) jeden anderen Kram gibt es Vorschriften und Richtlinien.

    Was hat denn der RV zu Euren Erlebnissen und Vorwürfen gesagt ? Abgetaucht ?

    Habt Ihr Fotos gemacht und Euch vor Ort schon beschwert ?

    Eine Bewertung mit entsprechenden Fotos würde andere User ev. helfen.

    LG

      Wir hatten keinen RV, haben alles individual gebucht, haben nach Ferienhäusern gesucht und dachten, das passende im Westen Kretas gefunden zu haben. Die Bewertungen waren eigentlich ganz gut! Beschwert haben wir uns natürlich vor Ort wegen dem Jacuzzzi und der Kaffeemaschine, aber dort Terror machen wollten wir nicht, man konnte ja in dem Haus wohnen...wir hätten eh nicht in ein anderes Haus wechseln können. Die anderen 3 Villen von diesem Besitzer waren auch ausgebucht. Und da das unser erster Urlaub dieses Jahr war, wollten wir Ruhe. Eine neue Kaffeemaschine haben wir ja bekommen, nur den Jacuzzi und der Grill....

    Hier bei holidaycheck kann ich diese Villa leider nicht bewerten, habe das aber auf dem anderen Ferienwohnungenportal getan, Bilder kann man dort leider nicht einstellen, habe natürlich welche...

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1255875526000

    ...Du kannst sie bewerten, in dem Du sie in dem Ort neu anlegst. Dazu kannst Du dann auch Bilder hochladen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!