Hotelbuchung TUI Maritius Storno nach 8 Wochen wegen Erklärungsirrtum

  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1448391566000

    Folgender Sachverhalt:

    Habe Mitte August 2015 von LH Miles&More ein Angebot erhalten, wonach ich für 50000 Meilen einen Flug nach Mauritius bekommen könnte. Da meine Frau und ich über 50000 Meilen angesammelt haben, nahmen wir das Angebot an.

    Nun begaben wir uns auf der Suche nach einem Hotel auf Mauritius. Ich recherchierte im Internet auf der Reiseseite Ab-in-den-Urlaub.de. Nach langem Suchen fand ich das Hotel Veranda Pointe auf Biches auf Mauritius.

    Kosten pro Person für 16 Tage, 828€ AI zusammen 1656€. Da im Februar Zyklomenzeit und ziemlich Regen auf Mauritius ist, fanden wir das Angebot als völlig normalpreisig.

    Nachdem das Angebot ca 2 Wochen auf der Angebotsseite stand, haben wir es nach 1 Woche fest gebucht.

    Am 21.08.2015 erhielten wir von TUI die schriftliche Reisebestätigung mit Rechnung.

    Am gleichen Tag erfolgte auch die Abbuchung der Anzahlung in Höhe von 414€ von meinem Konto.

    Dann haben wir lange nicht gehört -inzwischen Urlaubsübertragung vom AG auf 2016 beantragt sowie Mietwagen und Rundreisen gebucht-.

    Am 26.10.2015 kam dann per Mail von TUI eine Reisevertragsanfechtung wegen eines Erklärungsirrtums.

    Da waren wir natürlich geschockt. Es folgten zahlreiche ergebnislose Anrufe bei TUI und ab in den Urlaub. Immer mit dem Hinweis "tut uns leid"

    TUI bot uns die Reise - nur Hotel- für 3644€ an.

    Dies haben wir nicht akzeptiert, da zwischen schriftlicher Reisebestätiung von TUI bereits 10 Wochen!! vergangen waren und wir auch beide Flüge gebucht hatten.

    Vor ca 1 Woche bot man uns von TUI 967€ als Nachlass an.

    Für mich ist es keinesfalls ein Erklärungsirrtum, zumal 10 Wochen danach erst der Einwand von TUI kam und ich nicht erkennen konnte, dass der reine Hotelpreis zu niedrig war.

    1656 € gegenüber von TUI geforderten 3644€.

    Gerademal das doppelte an Reisepreis. Das könnte ich keinesfalls erkennen, da ich den Preis für Mauritius im Februar als normal ansah.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen bzw Tipps geben, da die mächtige TUI versucht mich einzuschüchtern.

    Danke für die Hilfe im Vorraus!!!

  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1448392638000

    Hier der passende Thread für Dich:click mich

    Grüßle

    Heike

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1448395106000

    50 € pro Tag und Person für AI auf Mauritius.

    Und da kommt Dir kein Verdacht und Du glaubst nicht an einen Irrtum?

    Eh klar.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42305
    geschrieben 1448396506000

    Herzlich willkommen im Forum von HolidayCheck, Reinhold! ;)

    Es ist nicht relevant, was der Bucher als "normalpreisig" betrachtet, worüber man sich im von Heike68 verlinkten Thread bereits informieren kann.

    Dort wird ebenfalls über geeignete Maßnahmen informiert.

    Viel Erfolg bei der weiteren Recherche!

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • fischmehl100
    Dabei seit: 1175212800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1449251772000

    Frage an Reinhold:

    Wie sieht die Lage bei dir nun aus?

    Hab fast den gleichen Fall mit der TUI , gleiches Hotel (Veranda Pointe Aux Biches) gebucht am27. Juli 15 Post von TUI 6.Nov 15 mit anfechtung des Vertrags wegen Erklärungsirrtum.Reisedatum 14.02.2016

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1449253342000

    Warum nutzt du für dein Anliegen nicht ebenso den von Heike68 bereits verlinkten Thread?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14667
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1449259443000

    @bernhard707 

    Das frage ich mich auch und deshalb schließe ich hier ab.

    LG 

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!