• muffy
    Dabei seit: 1110240000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1175420700000

    Hallo,

    unsere Tochter hat über RUF-Jugendreisen für den Sommer 1 Woche in Calella in einem 4-Sterne-Hotel gebucht und auch so bestätigt bekommen. Auch die Anzahlung wurde bereits geleistet.

    Jetzt kam vom Veranstalter die Nachricht, dass das gebuchte Hotel sein Zimmerkontingent gekündigt hätte.

    Der Veranstalter hat von sich aus eine Umbuchung auf ein 3-Sterne-Hotel (allerdings mit AI statt HP) vorgenommen, was dem gleichen Reisepreis entspricht.

    Kann man aus diesem Grund kostenlos von der Reise zurücktreten?

    Gruss

    Franz

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1175420980000

    Ja, es besteht ein Recht auf gebührenfreie Stornierung, die geleistete Anzahlung muß erstattet werden. Für mehr Details bitte die Suchfunktion nutzen.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1692
    geschrieben 1175421784000

    hallo muffy, ... man kann aber auch kostenlos Umbuchen, wenn einem das vom Veranstalter gemachte Angebot (und nichts weiter ist dies jetzt) nicht möchte. Den Veranstalter jetzt als Bösewicht hinstellen, wenn das Hote nicht wie geplant mitspielt, ist zu einfach (will dir jetzt nichts unterstellen- nein, aber warum gleich immer von Stornieren sprechen?? :question:) - oder will jetzt deine Tochter lieber zu hause bleiben?

    Der Veranstalter hat nichts weiter gemacht wie alle anderen auch gehandelt hätten, euch eine Alternative angeboten. Er weiß genau, dass das nicht immer den Geschmack und Wunsch der Kunden trifft, und wartet nun auf die reaktion der selben. Kann doch aber vorher nicht alle einzeln anrufen und fragen - wie hätten Sie´s denn gern.

    Wenn ihr storniert und ein anderen Veranstalter nehmt, kann das gleiche wieder passieren - Fazit: Gar nicht Buchen! --> ?? Das kanns ja auch nicht sein. ;)

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • muffy
    Dabei seit: 1110240000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1175428577000

    @'Aida3' sagte:

    hallo muffy, ... man kann aber auch kostenlos Umbuchen, wenn einem das vom Veranstalter gemachte Angebot (und nichts weiter ist dies jetzt) nicht möchte. Den Veranstalter jetzt als Bösewicht hinstellen, wenn das Hote nicht wie geplant mitspielt, ist zu einfach (will dir jetzt nichts unterstellen- nein, aber warum gleich immer von Stornieren sprechen?? :question:) - oder will jetzt deine Tochter lieber zu hause bleiben?

    Der Veranstalter hat nichts weiter gemacht wie alle anderen auch gehandelt hätten, euch eine Alternative angeboten. Er weiß genau, dass das nicht immer den Geschmack und Wunsch der Kunden trifft, und wartet nun auf die reaktion der selben. Kann doch aber vorher nicht alle einzeln anrufen und fragen - wie hätten Sie´s denn gern.

    Wenn ihr storniert und ein anderen Veranstalter nehmt, kann das gleiche wieder passieren - Fazit: Gar nicht Buchen! --> ?? Das kanns ja auch nicht sein. ;)

    Hallo Aida3,

    ich will den Veranstalter gar nicht als Böswicht darstellen. Im Gegenteil, finde ich sein Verhalten absolut ok. Er hätte ja auch einfach erst vor Ort sagen können, dass das gebuchte Hotel überbucht ist oder so was.

    War eigentlich nur mal so ne hypotetische Frage.

    Ich finde auch, dass meine Tochter die Reise auf jeden Fall antreten sollte. Eventuell kann Sie ja noch ein anderes Hotel raussuchen.

    Gruss Muffy

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1175428995000

    Lass Deine Tochter entscheiden - AI im 3 - Sterne - Hotel ist fürs Urlaubs - Taschengeld - Budget in jedem Fall bekömmlicher als 4 Sterne mit HP ;)

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1175439847000

    Hi, ich würde mir mal die Bewertungen anschauen! hier bei HC sind einige aus Calella. ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1692
    geschrieben 1175457748000

    Hallo Muffy, ja das ist schon ok. Deine Tochter muss die Woche dort verbringen und sie muss auf alle Fälle das neue Angebot als Alternative akzeptieren. Wer weiss, für was es gut ist, wenn es jetzt was anderes wird.! Aber Zugeständnisse am ausgewählten Urlaub sollte man nicht machen - da neigt man dann hinterher zu Vergleichen und wenn und abers...die einen nichts nützen.

    Daher wünsche ich euch ein gutes Händchen für die neue Alternative!

    Viele Grüße Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!