• PiaMatthias
    Dabei seit: 1223078400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1223120495000

    Hallo!

    Mein Freund und ich sind am 29.9. mit Air France von Paris nach Wien (wo wir leben) geflogen. Dies war ein Anschlussflug (wir sind ursprünglich aus Los Angeles gekommen), den wir über Delta Airline gebucht hatten, aber der von Air France geführt wurde. Als wir nun mit 2 Stunden Verspätung in Wien angekommen waren, kam keines unserer 4 Gepäckstücke an. Dies haben wir auch gleich am Lost&Found-Schalter gemeldet (so wie ca. 20 andere Passagiere dieses Fluges). Die Dame dort war sehr freundlich und hat uns erklärt das unsere Gepäckstücke noch in Paris seien und dass eines noch heute Abend nachgeschickt wird und die anderen 3 morgen früh(30.9). Am nächsten Tag wurden uns 3 Gepäckstücke zugestellt. Der eine Koffer fehlt immer noch. Wir haben seitdem sicher 50 mal abwechselnd mit Air France (die so eine Hotline für fehlende Gepäckstücke haben) und dem Lost&Found-Schalter am Wiener Flughafen telefoniert. Haben dann gestern auf anraten beider Stellen eine Inhaltsliste unseres Koffers verfasst und beiden Stellen geschickt. Stand der Dinge ist: Keiner kann uns sagen wo unser Koffer ist. Und wir sind sehr traurig, weil in dem Koffer unsere gesammten Waschsachen, Souvenirs und mein Schmuck ist. Hat jemand schon einmal das gleiche erlebt? Kann uns jemand weiterhelfen? Kann uns jemand sagen wie hoch die Chancen stehen diesen Koffer jemals wieder zu bekommen? Danke für die Hilfe!

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1223122723000

    Hallo,

    also erst einmal würde ich nicht unbedingt darauf hoffen, daß das Gepäck noch ankommt. Hier einfach, weil anscheinend Wertsachen im Koffer waren. Die gehören, sofern möglich, ins Handgepäck.

    Wie war denn die "Beschilderung" der Koffer? Überall zusätzliche Kofferanhänger mit der Ziel-ä und der Heimatadresse? Gleiches nochmals im Koffer?

    Was ich etwas reduzieren würde ist schon einmal dei Anruffequenz. Grob gerechnet komme ich auf 10 Anrufe pro Tag. Da reicht auch jeweils einer pro Tag bei der jeweiligen Stelle. Der Rest hilft nicht unbedingt weiter.

    Sollte der Koffer nicht wieder auftauchen haftet die Air France zu einem kleinen Teil. Maximal bis zu einem Betrag von 1.233,- € pro Koffer. Hoffe Ihr habt hier eine Gepäckversicherung, oder eine gute Hausrat-Versicherung, die den Rest mit abdeckt.

    Gruß

    Berthold

  • PiaMatthias
    Dabei seit: 1223078400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1223128038000

    Mich hat gerade der Flughafen Wien angerufen. Der Koffer steht seit 29.9. bei der Austrian Airline, weil er den "Identifikationszettel" verloren hatte. Mit der Inhaltsliste haben sie ihn jetzt gefunden.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1223231207000

    Hallo,

    dann erst einmal herzlichen Glückwunsch und für das nächste mal unbedingt zusätzliche Kofferanhänger anbringen und vor Allem und ganz wichtig, eine Adresse in den Koffer! Denn dann hättest Du das Teil schon längst wieder und Du hättest Dir zusätzlich die ganze Arbeit und die Sorgen sparen können.

    Gruß

    Berthold

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1223364101000

    Glückwunsch und ich bin beeindruckt, wie man den Koffer noch finden konnte. Das war doch eine super Leistung!

    Schöne Reise!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1223746665000

    ...hatten wir auch einmal mit AF, da blieb der Koffer in Hongkong liegen, aber durch den gesondert aufgebrachten Code als kleiner Aufkleber wurde er dann einige Tage später doch noch eingeflogen und ausgeliefert.

    Das sind ganz normale Irrläufer, die großteils eben doch noch den Eigentümer erreichen... ;)

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1223803806000

    Nach unserem 1. Rückflug mit Air France hatten wir das auch und ca. 3 Tage später kam der Koffer. Seit damals habe ich immer kl. Handgepäck mit sauberer Wäsche dabei. Mein Mann mag das nicht, aber für mich ist das eine Art Rückversicherung, damit ich über die Nacht komme.... ;)

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!