• Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1337425398000

    Ich habe diese Erfahrung mit LH am 29.03. 2012 gemacht:

    Tja, man steht am Band und die Koffer kommen nicht. Also zum Schalter für vermisstes Gepäck, Formular ausgefüllt. Am nächsten Tag online den Status abgefragt, Gepäck noch nicht geortet, aso die nötigsten Sachen eingekauft, wie Unterwäsche, Strümpfe, Kosmetika, eben alles was man so braucht. Einschreiben mit Quittungen etc. also am 30.03. an LH gesandt.

    Große Freude, Koffer wurden dann am späten Nachmittag angeliefert.

    Und nun lange Zeit Schweigen im Walde Seitens LH. 2 x per Mail Mahnungen geschickt.

    sage und schreibe, jetzt nach guten 6 Wochen endlich die Mitteilung, das wegen erhöhten Mailaufkommen erst jetzt geantwortet werden konnte und die Auslagen erstattet werden.

    BRAVO!

    Mein Kommentar dazu: Mann müssen die sich aber mit vielen Beschwerden rumplagen, wenn das so lange dauert.....

  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1337425639000

    Hallo Don Arnulfo,

    Dein Beitrag hätte jetzt aber besser in diesen Thread hier klicken reingepasst - oder hast Du noch irgendwelche reiserechtlichen Fragen ?

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 193
    geschrieben 1337518663000

    @mausebaer

    hast Recht, sorry hab ich nicht gefunden, kannst ja dahin verschieben,

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12554
    geschrieben 1337523984000

    Ist das nun ein Lob an die Lusthansa?

    Natürlich haben sie viel zu tun, vorallem mit Reisenden, die außen keinen Namen, Handy-nummer usw. anbringen und kein Doppel in den Koffer legen.

    Außerdem hast du keinen Ereignisort genannt.

    Strümpfe?

    Gut, dass du keine condones aufgelistet hast. lol

    saludos @ donizetti de lipzia

    j.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28983
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1337589962000

    Guten Morgen Don Arnulfo,

    verschieben kann ich es leider nicht - am besten kopierst Du Deinen Text raus und fügst ihn im richtigen Thread wieder ein ;)

    Hier schließe ich dann wieder ab.

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!