Ich habe mir dieser Tage die 2. Auflage der "Wiener Liste" besorgt. Die "Wiener Liste" ist das österreichische Pendant zur "Frankfurter Liste" und "Kemptener Reisemängeliste". 

Wer also nach österreichischem Recht Hilfestellung sucht, wie in Österreich welcher Mangel vor Gericht entschieden wurde, der wird in diesem Buch fündig. Es liest sich auch für einen Laien durchaus verständlich.

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann in meiner Rezension nachlesen meint

Peter