• angpet
    Dabei seit: 1174176000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1267384201000

    Hallo,

    wir fliegen vom 13.04.10 bis 30.04.10 über Singapur (2Tage) nach Langkawi ins Casa del mar.

    Nun würde uns mal interessieren, wie hoch das Malaria- und Dengufieberrisiko auf Langkawi ist.

    Gruß Peter

  • redang
    Dabei seit: 1108598400000
    Beiträge: 277
    geschrieben 1267392857000

    hallo,

    wichtig ist es immer nicht gestochen zu werden.....sprich ordentlich einsprayen.....das ist der beste schutz...lg

  • RuthGA
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1267397978000

    Hier ein Link vom Zentrum für Reisemedizin über Malaysia:

    http://www.crm.de/laender/laender.asp?Domain=CRM&Sprache=de&Bereich=laender&Klientel=laie&Auspraegung=kurz&HTMLfragmente=no&Auswahl=A-Z

    Mückenschutz mitnehmen und gut einsprühen. Ansonsten, genieße es, Lankawi hat mir sehr gut gefallen. Vielleicht hast Du auch mal Zeit mit dem Boot nach Penang zu fahren und Georgetown anzuschauen. Ist einfach schön.

    Eine wunderbare Reise für Dich von Ruth

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1267539914000

    Ist zwar etwas OT, aber solltest Du nach Penang fahren, würde ich eine fahrt mit der Zahnradbahn machen. Geht dann hoch auf den Penang Hill mit toller Aussicht. Und es gibt dort frei laufende Affen.

    Gruß Marco
  • Rambutan
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1268331433000

    @peter

    sind gerade aus langkawi zurück und wir haben NICHT eine einzige mücke getroffen , lag aber auch daran , dass es schon ewig nicht mehr geregnet hat. sogar die wasserfälle hatten kein wasser mehr  ;)   sonst hatten wir NOBITE dabei und das hilft ganz gut

     tipp von mir: spar dir penang und erkunde lieber langkawi mit dem taxi es lohnt sich und sonst kannst du mit der fähre auch nach thailand mal fahren

    lg anni

    " Lebe dein Leben und jage nicht deinen Träumen hinterher!
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1268333238000

    Mücken  "trifft" man nicht, die treffen eher Eine/n ;) .

    Das Malariarisko kann man auf Langkawi vernachlässigen, Dengue ist ein Risiko fast überall in Asien, diese Mücken stechen übrigens auch tagsüber, ausreichender Insektenschutz ist empfehlenswert, eine Prophylaxe oder Impfung gibt es nicht.

    War zwar nicht die Frage, aber Penang ist durchaus sehenswerter als Langkawi, nicht nur für eine Tagestour. Dann aber mit Mietwagen oder halt Fahrer mit Auto, ...und vorher einen Reiseführer lesen.

    Richtig, man kann auch mit der Fähre nach Satun (Thailand) fahren, nur was soll man da? Ausserdem auch nach Ko Lipe, lohnt sich eher, aber nicht für eine Tagestour.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 703
    geschrieben 1292172936000

    Wir sind im Berjaya Langkawi Beach &Spa-Hotel, mitten im Regenwald, sollte man da eine Malaria-Prophylaxe durchführen? Wie sieht es mit Autan aus? Hilft das da auch gegen Mücken? Oder doch lieber ein thailändisches Mückenspray? Wir landen um ca. 19.00 Uhr in BKK, hoffe, dass da noch Geschäfte offen sind.

     

    LG Ines

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1292353878000

    Es ist zwar mitten Wald aber Regenwald ist doch etwas übertrieben.  ;) Ich habe mir dort Insektenschutz besorgt.

    19:00 Geschäfte auf ? Was glaubst Du wo du hinfliegst ? In eine Metropole. ;) Das kannst Du nicht mit einer Stadt in Deutschland vergleichen. :p    

    Schau mal in meinem Profil bei meinen Urlaubsbildern, ab Seite 19 dort sind ein paar Bilder.

    Gruß

    Gruß Marco
  • Flybridge
    Dabei seit: 1299888000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1299915480000

    ...in Siingapur ist das fast kein Problem,

    habe selbst lange dort gelebt, in den anderen Zielen schon.

    Ich empfehle Dir ein super Mittel zum Schutz, rein natürlich,

    keine chemische Keule aber wirksamen als Autan.

    Gibt es leider nur im Internet:

    www.biorepell.com

    Guten Flug und viel Spaß,

    Frank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!