• Spanienliebhaberin1969
    Dabei seit: 1142208000000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1155712092000

    Hallo, kann mir jemand sagen, ob ich für einen Badeaufenthalt auf der Isla Margharita Impfungen brauche oder nur wenn ich Ausflüge in den Regenwald mache?

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3971
    geschrieben 1155712508000

    Hallo Claudia,

    schau Dich doch einfach mal hier im Forum um, Deine Fragen wurden schon sehr ausführlich in allen Variationen beantwortet und zwar vor gar nicht langer Zeit ;) !

    Bin zwar kein Admin, aber es müssen ja nicht immer wieder die selben Themen durchgekaut werden !

    Gruß

    Tom

  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1155750905000

    Hallo Claudia!

    Die Impfungen werden vor allem dann von Bedeutung werden, wenn Du beabsichtigst, beispielsweise die Orinocco-Delta-Tour zu machen.

    Mir wurde deswegen Hepathitis A, Typhus, Malaria empfohlen.

    Tschüß

    Michi

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1155771307000

    Die Standardimpfungen wie zB Diptherie, Tetanus, Hepatitis A sollte man bei Fernreisen ohnehin haben. Für Ausflüge nach Los Roques und Arekuna braucht man keine Malaria-Prophylaxe, beim Orinoco-Delta sieht es anders aus. Dort sollte man Standby-Medikamente dabei haben. Der beste Schutz gegen Mückenstiche ist langärmelige Kleidung. Falls ihr Ausflüge in das Grenzgebiet zu Brasilien machen wollt, solltet ihr auch eine Gelbfieberimpfung haben.

  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1162178415000

    Solange du dich nur zum Baden auf Isla Margharita aufhälst, brauchst du nur die allgemeinen Impfungen, bei den Ausflügen aufs Festland (z.B. Canaima Nationalpark oder Orinoco-Delta) wäre es bedeutend sicherer.

    Leben und leben lassen!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!