• papaundmama
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1183196786000

    hallo braucht man zur zeit impfungen in ägypten danke robert

  • GinaelliO
    Dabei seit: 1101168000000
    Beiträge: 1017
    geschrieben 1183197634000

    Wir haben uns im letzten Jahr gegen Hepatitis A und B impfen lassen.

    Center Parcs 30.3-6.4 Het Heijderbos Hof Domburg 9.4-15.04 Tahiti Villaggio vom 07.07.2012 - 28.07.2012
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1183213200000

    Standardimpfungen Polio-Tetanus-Diphterie müssen sowieso sein, Hepatits A ist ein Muss, Hepatitis B nicht unbedingt, wenn man einen reinen Hotelurlaub macht.

  • gysmo
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1183217938000

    @Alexa33 sagte:

    Standardimpfungen Polio-Tetanus-Diphterie müssen sowieso sein, Hepatits A ist ein Muss, Hepatitis B nicht unbedingt, wenn man einen reinen Hotelurlaub macht.

    Im Grunde hast du mit allem Recht. Nur gibt es noch eine Menge Menschen, für mich nicht nachvollziehbar, die so gut wie keine Impfung besitzen. (Polio-Tetanus-Diphterie)

    Impfungen sind derzeit nicht vorgeschrieben.

    Sinnvolle Impfungen sind: Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, bei einem Aufenthalt über 3 Monate oder Aufenthalt am Nil auch Hepatitis B.

    Bei besonderer Exposition (Landaufenthalt, Jagd, Jogging, Rucksacktourismus u. a.) kann Impfschutz gegen Tollwut und Typhus sinnvoll sein.

    Eine Hepatitis A-Schutzimpfung wird generell empfohlen. Die Impfung gegen Hepatitis B sollte bei längerem Aufenthalt und engem Kontakt zur einheimischen Bevölkerung sowie allgemein bei Kindern und Jugendlichen erfolgen.

    Meine Familie ist komplett geimpft da wir öfters Ägypten besuchen und man nie weiß was kommt.

    Allah hat die Welt geschaffen, von Eile hat er nichts gesagt.
  • GinaelliO
    Dabei seit: 1101168000000
    Beiträge: 1017
    geschrieben 1183220890000

    Die DTP hab ich gar nicht aufgezäht weil die für mich immer sellbstverständlich ist. Und ich immer davon ausgehe das alle menschen dagegeb geimpft sind :?

    Center Parcs 30.3-6.4 Het Heijderbos Hof Domburg 9.4-15.04 Tahiti Villaggio vom 07.07.2012 - 28.07.2012
  • gysmo
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1183222270000

    @GinaelliO sagte:

    Die DTP hab ich gar nicht aufgezäht weil die für mich immer sellbstverständlich ist. Und ich immer davon ausgehe das alle menschen dagegeb geimpft sind :?

    hi

    für mich ist dies auch selbstverständlich.

    die letzten urlaubsbekannten hatten nicht einmal ein impfbuch. "irgend wann in der kindheit sind wir mal geimpft worden" lautete die antwort.

    ich war erschrocken.

    nun holen sie die ganzen impfungen nach.

    selbst im urlaub habe ich einige familien getroffen die nicht geimpft waren. ihre ausrede: " egal welche impfung, es sind zu viele nebenerscheinungen .....".

    hallooooooooooooooooooooooo ?

    solche menschen laufen zu genüge rum.

    klaus

    Allah hat die Welt geschaffen, von Eile hat er nichts gesagt.
  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1183232993000

    hi

    ich weiß auch nur das keine impfungen pflicht sind, aber es wird natürlich empfohlen (wie gysmo schon sagt) sich gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, und hepatitis, impfen zu lassen und ich kann die leute auch nicht verstehen die nicht mal die normalen impfungen haben denn man kann auch hier in einen verrosteten nagel tretten oder sich hier hepatitis hohlen

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • gysmo
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1183235748000

    stimmt vanni.

    das alles kann dir auch in deutschland passieren.

    die grundimpfungen sind pflicht !!!!!!!!!!! hep. --- in beiden formen ---- kann ich ebenfalls in deutschland bekommen.

    alle anderen impfungen sind zweitrangig.

    aber seit jahren wird in deutschland ja die impfmüdigkeit angeprangert. dies kann man ja in diversen zeitungen regelmäßig lesen.

    leute, tut euch den gefallen und lasst euch impfen.

    klaus

    Allah hat die Welt geschaffen, von Eile hat er nichts gesagt.
  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1183236090000

    hi hi

    ich hab alle wichtigen noch vor meinem 18. geb. machen lassen da hats die kasse noch gezahlt ;) und die sind ja nicht nach nem jahr wieder wirkungslos das hält ja meist 10 jahre

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27304
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1183284972000

    Hallo papaundmama, deine Frage gab es ja schon im Forum Auslandimpfungen und auch schon im Forum Impfungen für Ägypten -ich kopiere dir den Text noch rein, den ich auch da schon geschrieben habe.

    Die Hepatitis B Impfung wird vom auswärtigen Amt übrigens nur für Ägypten empfohlen wenn man länger als 3 MOn. dort ist und dann auch von den meisten KK übernommen. Dass war auch Aussage meiner Krankenkasse. Hier noch mal den reinkopierten Text.

    Ich habe mit meiner Krankenkasse (Techniker) im Vorfeld gesprochen und nachgefragt welche Impfungen übernommen werden. Wir fliegen im Sept. in die Türkei und sind jetzt ab nächste Woche in Südtirol. Die Techniker übernimmt die Zeckenimpfung, die Polioimpfung und die Heptitis A Impfung. Bei der Hepatitis A mußten wir in Vorleistung treten und das Privat-Rezept erst in der Apotheke bezahlen. Diese habe ich dann für 3 Personen (1 Kind und 2 Erwachsene) eingereicht und bekam innerhalb von 5 Tagen die Rückerstattung. Lediglich ein Eigenanteil von ca. 8 % wurde einbehalten, das machte für uns 3 Pers. 12,00 €. Ich war mit dieser Regelung der Krankenkasse sehr zufrieden. Polio und Zecken wurde direkt zwischen Arzt und Krankenkasse abgerechnet. Ich denke, dass alle andere KK bald nachziehen. Übrigens auf der Internetseite vom Auswärtigen Amt sind immer die aktuellen Impfungen, auf die sich auch die Krankenkasse berufen und sich an den Seiten orientieren wenn es um die Kostenübernahme geht. Sabine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!