• Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1430829847000

    Alle die eine Stadtbesichtigung von Palma gemacht haben sind am Rathaus vorbeigekommen. Viele haben Bilder con diesem interessanten Gebäude gemacht, das zwischen den Jahren 1649 und 1680 im Barrockstil gebaut wurde. Ursprünglich war in dem Gebäude erst ein Hospital und danach die Universität untergebracht. In 1894 brannte quasi das ganze Innere des Gebäudes ab und wurde rundum erneuert. Über das jetzige Rathaus gibt es einige Kuriositäten. Über zwei davon erzähle ich in diesem Beitrag.

    Entlang der Hauptfassade zieht sich eine Sitzbank die den Spitzname "Faulerzerbank" oder "Wenns nicht wär ..." ("Si no fós", auf mallorquin) trägt. Hier sassen in alten Zeiten immer diejenigen die keine Arbeit hatten, bzw. gar nicht arbeiten wollten. Vorbeigehende fragten die dort sitzenden, so die Legende, "... und warum arbeitest Du eigentlich nicht?", worauf die 'Faulenzer' eine Antwort parat hatte die immer mit dem Satz "Wenns nicht wäre dass ich ..... (z. Bs. Rheuma habe, mir der Arm weh tut, etc., etc.)" anfing. Man wird - heutzutage - nur wenige Mallorquiner finden die sich dort ausruhen.

    An der Fassade kann man viele, feine Steinhauerarbeiten- und Verzierungen sehen. Die dafur verantwortlichen Bildhauer baten den damaligen Bürgermeister ihre 'Arbeit' anzuerkennen indem er ihnen erlaubt ihren Namen in kleinen Buchtstaben in der Fassade zu verewigen. Der Bürgermeister verweigerte diese Bitte. Aus 'Rache'  verewigten sich die Bildhauer auf anderer Weise: zu den Verzierungen neben dem Haupteingang fügten sie eine Schnecke, auf der einen Seite, und eine Eidechse, auf der anderen Seite dazu. Einer der Bildhauer hiess mit Nachname "Caracol" Schnecke), der andere "Dragón" (Eidechse).

    Man muss schon genauer hinschauen um diese Figuren zu erkennen. Den meisten fallen sie schlichthin nicht auf.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Loadmaster
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1431256483000

    Grossartig, ich werd beim nächsten Mal genauer hinschauen.

    Und mich mal aufs Faulenzerbänkchen setzen (denn nichts anderes bin ich, wenn ich in der Stadt rumlaufe) - mal schaun, was passiert...

    Ein Riesen-Danke an dieser Stelle auch für Deine Inside-Kolumne. Hab gestern Nacht alle 8 Seiten gelesen und mir gewünscht, es wären noch mehr gewesen. Kenntnisreich, detailiert, humorvoll - einfach ganz grosses Kino!

    Ich freu mich auf mehr.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12723
    geschrieben 1431267473000

    Gut, dass keiner Pinguito hieß :laughing:

    http://www.real-drive.de/medias/sys_master/images/productimages/8/80154_1_1_detail.jpg

    ++++++++

    Bernardo habla español tambien. lol

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!