• amselchen-1955
    Dabei seit: 1382832000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1440434285000

    Hallo

    Wer weiß Bescheid?

    Wir möchten das WLAN als Babyphon nutzen.Meist steht ja WLAN kostnpflichig-wie teuer ist das  dann?Einheitspreis oder individuell?Funktioniert es dann einwandfrei?Oder sollte man sich da eher nicht drauf verlassen?

    Als wir das 1.mal in Mallorca waren funktionierte das Babyphon nämlich nicht und so musste immer jemand "daheim" bleiben.

    LG

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17509
    geschrieben 1440438694000

    In den von mir besuchten Hotels waren die Preise unterschiedlich.

    I. d. R funktionierte es.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • chris1975
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1440453509000

    Hallo,

    mit WLAN Babyphon übers Hotel WLAN wäre ich äußerst skeptisch. Gerade bei den größeren Hotels ist das relativ restriktiv eingestellt und erlaubt oft nur normalen Internet & Email Traffic. Alles andere wird geblockt. So bin ich im Hotel WLAN (Iberostar) kläglich gescheitert ein SIP Telefongespräch aufzubauen was aber in jedem mittelmäßigem Cafe mit "Free Wifi" komplett problemlos klappt..

    Meiner Meinung nach ist Hotel WLAN, wenn es nicht als kostenlose Serviceleistung angeboten wird, eher zu meiden. Mitlerweile fährt man besser, flexibler, unabhängiger, berechenbarer,... wenn man das über eine Mobilfunk Sim Karte löst. So gibt es etwa bei Orange und Vodafone spezielle Tourist SIM für ca. 15 Euro incl. ausreichend Datenvolumen. Oder andere Prepaid Tarife ab ca. 10 Euro die halt gerade in Aktion sind. ;)

    Eventuell könnte man ein eigenes WLAN aufbauen (Repeater,...) um vom Babyfon im Zimmer bis an die Hotelbar zu kommen - aber ob man sich im Urlaub wirklich als Kommunikationstechniker versuchen will?  Hmm, nicht Jedermanns Sache  :laughing:

    Christian

  • amselchen-1955
    Dabei seit: 1382832000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1440504198000

    Naja ich bin sicher kein Techniker.....

    Babyphon klappte zumindest in dem Hotel,wo wir waren NICHT.Ob auf Anfrage im Hotel eine zuverlässige Auskunft zu bekommen ist?Was meint ihr?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17509
    geschrieben 1440504635000

    Ich würde einen der Hotelbewerter anschreiben.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1440531706000

    @amselchen-1955,

    wichtig wäre zu wissen wo Du/Ihr in welcher Anlage urlauben möchtet...nur so kann man Dir "Fakten"liefern.

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!