• erich4431
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1263145590000

    Planen im April 2010 unseren Wanderurlaub auf Mallorca zu verbringen.

    Wir planen Tageswanderungen ( 7 -8 Stunden ) und eine tägliche rückkehr zum Hotel.

    Wer kann mir entsprechende Hotel und Tourenempfehlungen geben ?? :D

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1263154397000

    Habt Ihr während dem Aufenthalt einen Mietwagen (bietet die besten und meisten Möglichkeiten), müsst Ihr zu den 'Einstiegen' der  Wandertouren mit öffentlichen Transportmitteln kommen (beschränkt die Alternativen) oder sollern alle Touren ab Hotel möglich sein? Bergwandern oder weniger anspruchsvoll?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1263154445000

    Zu Hotels kann ich so pauschal nichts sagen. Aber ich empfehle, studiere erst einen Wanderführer Mallorca (z.B. von Rother, der mir persönlich sehr gut gefällt). Da findest Du 60 ausführlich beschriebene Touren, die zu 2/3 durch das Tramuntana-Gebirge führen. Sicher ist es günstig, wenn in diesem  Bereich der Insel ein Hotel ausgewählt wird. Wer will schon nach 7-8 stündigen Wanderungen noch weite Strecken mit dem Auto fahren müssen!

    Viel Spaß bei der Vorbereitung auf den Wanderurlaub!

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1263154886000

    Hallo,

    der zuvor schon erwähnte Rother Wanderführer ist schonmal ein guter Anfang, wir haben den auch schon seit etlichen Jahren und wandern immer wieder gerne diverse Routen aus dem Buch.

    Als Ausgangsort käme wohl am ehesten etwas in der Nähe vom Tramuntana-Gebirge in Frage. Rund um Soller gibt es tolle Routen, aber auch Pollenca ist ein schöner Ausgangspunkt. Wenn es nicht unbedingt am Meer sein muß, dann würde sich auch z. B. Valdemossa oder Deia anbieten. Auch Alaro, Lloseta oder Bunyola wären gute Orte am Fuße des Gebirges mit dem Vorteil, dass man es in die Ebene der Insel deutlich dichter hat. Da gibt es viele schöne Orte, die einen guten Ausgangspunkt für Touren bieten. Es gibt natürlich auch Wanderungen außerhalb vom Tramuntana-Gebirge, aber die überwiegend schönen Touren führen meiner Meinung nach durch das Gebirge oder in den Ausläufern davon.

    Einen Mietwagen halte ich persönlich für quasi ein Muss - das vereinfacht sehr vieles und die Auswahl an Unterkünften ist auch deutlich größer. So könntet Ihr z. B. auch ein Finca-/Landhotel in Erwägung ziehen.

  • erich4431
    Dabei seit: 1107734400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1263206871000

    Auf Euch im Forum ist Verlass -herzlichen Dank für die hilfreichen Antworten für unseren Wanderurlaub auf Mallorca. [color=#ff0000][size=small]Danke[/color][/size]

  • juergen13
    Dabei seit: 1178496000000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1263223694000

    Hallo,

    vor ein paar Jahren hatten wir auch einen Wanderurlaub auf Mallorca unternommen und als Ausgangspunkt Port de Soller gewählt. Durch die Lage am Meer hatten wir somit abends einen schönen Kontrast zu den Wanderungen in den Bergen.

    Den Rother Wanderführer können wir ebenfalls empfehlen.

    Gruß

    Jürgen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!