• filou78
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1274305348000

    Hallo,

    in 4 Wochen fliegen wir nach Mallorca.

    Momentan überlegen wir was wir dort für Besichtigungen machen.

    Unsere Tochter sitzt im Rollstuhl.

    Wie ist es in Valledomossa? Bestimmt viele Treppen, oder?

    Ist ein Ausflug dorthin sinnvoll wenn man einen Rollstuhl dabei hat?

    Was könntet Ihr uns sonst noch empfehlen?

    Vielen Dank schon mal

    LG filou

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1274306132000

    Viele Treppen würde ich nicht unbedingt sagen.

    Jedoch sind die Wege nicht gerade eben und es geht ständig rauf und runter.

    Schönen Urlaub!
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1274352007000

    Viele Treppen gibt es nicht. Angeblich sind die Zugänge der Cartuja und anderen Sehenswürdigleiten überwiegend  für Rollstuhlfahrer geeignet. Das 'Problem' (sollte es denn eins sein?) ist, dass die (Fussgänger-) Strassen fast alle einen mehr oder weniger holprigen Steinbelag haben.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7806
    geschrieben 1274355596000

    Hallo filou,

    ein Tipp zu dem von Bernat angesprochenen holprigen Steinbelag der Fußgängerstraßen:

    Klick mal hier auf die Urlaubsbilder von Valldemossa, dort sind viele wo Du den Straßenbelag und besonders in den urigen Gassen gut erkennen kannst.

    Ob diese "Rollstuhl geeignet" sind wirst Du dann vllt. besser beurteilen können.

    Valldemossa ist ansonsten auf jeden Fall einen Ausflug wert.

    lg

    fraenni

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6859
    geschrieben 1274368560000

    War vor ein paar Tagen dort. Die Gassen sind mit Steinen gepflastert, die sehr glatt sein können. Außerdem sind viele der Gassen sehr steil. Ich persönlich finde den Ort nicht unbedingt rollstuhltauglich, außer man bleibt auf der Hauptstraße und den Nebengassen.

    - Schlimmer geht immer -
  • filou78
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1274436765000

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Beiträge.

    Auf den Fotos sieht es schon ganz gut aus, ich denke wir werden es wagen ;-)

    LG filou

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!