• panzi1412
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1339093554000

    hallo an alle

    wir haben das hotel tora in paguera gebucht. nun liest man zum wiederholten mal

    dass es wohl öfters überbucht wird.

    nun meine frage:

    was für rechte hat man direkt im hotel wenn die einen z.b.in ein schlechtes hotel

    verfrachten wollen. ich meine jetzt nicht dass man  später vielleicht was vom

    reiseanbieter zurück verlangt.

    bringt es was wenn man im hotel druck macht oder ist es eher sinnlos.

    wie sind eure erfahrungen?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1339096813000

    Hier findest Du viele interessante Komentare genau zu diesem Thema:

    Alles zum Thema überbuchte Hotels

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1339102508000

    @ panzi1412,

    da liest man auf den ersten 5 Seiten der Hotelbewertungen in " 1 " Bewertung, dass das Hotel offensichtlich mal überbucht war und Du gerätst direkt in Panik und eröffnest dafür einen Thread. :shock1:

    Ich an Deiner Stelle würde meine Reise ohne Vorbehalte antreten und erst im " Falle eines Falles " meinen Notfallplan aus dem Ärmel ziehen der da wäre, dass ich mir anhören und anschauen würde wo man gedenkt mich auszuquartieren, um dann spontan zu entscheiden, ob ich mit dieser Lösung leben könnte. Du bist nämlich nicht verpflichtet, Dich bei einer Umquartierung **** mäßig zu verschlechtern.

    Schönen Urlaub ;)

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • panzi1412
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1339106326000

    @Louboutin

    mir ging es nicht nur um das hotel tora.wir fliegen ca.3-4 mal im jahr und hatten noch nie ärger. da wir bekannte haben denen das jetzt passiert istwollte ich gerne wissen was man in so einer situation machen kann. ich werde mir jetzt auch keinen kopf machen da

    die vorfreude ja bekanntlich das schönste am urlaub ist.

  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1339195258000

    @ panzi1412,

    ich verreise seit Jahrzehnten in die unterschiedlichsten Destinationen und das nicht nur einmal im Jahr, doch vor derlei Ärgernissen bin ich bisher verschont geblieben. ;)

    Think positiv :kuesse:

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28978
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1339227280000

    panzi1412:

    da wir bekannte haben denen das jetzt passiert ist wollte ich gerne wissen was man in so einer situation machen kann. i

    ====

    @ panzi1412,

    das kannst Du dann gerne im bereits von Bernat verlinkten Thread nachlesen ;)

    Hier schließe ich dann wieder ab ...

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!